PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Nelly - Golden Retriever, 13 Jahre, Abgabehund - verstorben



Hexenstich
19.03.2014, 10:55
https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/gThd2Z.jpg



Nelly:liebe_53: angekommen bei Freunden


Das Retriever and friends Projekt <<Körbchen auf Lebenszeit>> ist uns eine Herzensangelegenheit geworden. Hunden einen geborgenen Platz im Alter zu ermöglichen, für einen würdevollen Lebensabend bis es Abschiednehmen heißt.

Die Aufnahme dieser alten und oftmals schwerkranken Hunde ist sehr kostenintensiv für den Verein, wenn Sie dieses Projekt unterstützen wollen diesen Hunden eine letzte Heimat zu geben, bedanken wir uns für jeden gespendeten Euro recht herzlich:

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/08/26/spbutt0181ca4.jpg (https://www.spendenportal.de/geldspenden/projekt/12143)

Hexenstich
20.03.2014, 11:03
Nelly darf aufgrund ihres Alters das Körbchen auf Lebenszeit bei ihrer Pflegemama beziehen, wir möchten der Maus keinen weiteren Umzug mehr zumuten und wünschen ihr eine schöne Rentenzeit

:lkl:

Running Grandma
22.03.2014, 17:32
https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/yVfK75.jpg

Hallo, darf ich vorstellen: Das ist Nelly!

Nelly ist vor 6 Tagen hier eingezogen und hat sich, nachdem sie vorwiegend im Zwinger und Garten gelebt hatte, ganz toll
eingelebt und integriert. Sie genießt es sichtlich Familienanschluß und ein warmes, trockenes Plätzchen zu haben.
Sie liebt ihr tägliches "Schönheits/Wellnes und Fitneßprogramm, als da wäre: Bürsten mit anschließender Massage mit dem Groomy und ab und zu noch TTouch Massage, dann geht es raus zur körperlichen Ertüchtigung.Die Spaziergänge mag sie über alles, und teilweise ist sie auch ganz flott unterwegs. Nelly ist eine ganz unkomplizierte, liebenswerte und dankbare Maus. Sie versteht sich mit allen Hunden, sogar mit meinem "Giftzwerg" Shadow. Kinder liebt sie übrigens auch sehr, besonders wenn diese mit ihr Blödsinn machen, denn dafür ist sie trotz ihres Alters immer zu haben.
Apropos Alter, man denkt ja immer alte Hunde schlafen den ganzen Tag, aber nicht Nelly! Sie ist immer am beobachten und schauen. Sie fordert gerade ihre Schmuseeinheit ein, deshalb muß ich jetzt ganz schnell Schluß machen.
Bis demnächst.

Running Grandma
03.04.2014, 08:09
Hallo, hier ist die Nelly.
was soll ich Euch sagen, ich fühl mich hier total wohl und mir geht es prächtig. Unterbringung und Verpflegung sind 1A, na ja, etwas mehr zu essen könnte es schon geben, aber mein PF meint immer ich sei doch noch etwas zu moppelig. Mein tägliches Bewegungsprogramm macht mir riesigen Spaß und ich finde ich bin manchmal ganz schön schnell, ich jedenfalls finde das schon, PF ist da ja ganz anderer Meinung, sie sagt immer, daß ihr die Knie weh tun tz, tz. Momentan lasse ich mir immer die Sonne auf den Pelz scheinen und das tut mir sooo gut. Aber seht selbst:

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/ws295.jpg

Glaubt Ihr mir daß ich glücklich bin?!

Sollten sie mich kennenlernen wollen, wäre es natürlich ganz toll wenn Sie auf dem Land wohnen würden, ich liebe nämlich Wiesen und Wald. Da ich früher ja auch selten aus meinem Garten herauskam, hab ich schon nen Bammel vor Autos usw.
Dagegen vertrage ich mich mit jedem anderen Hund und auch die Katzen lassen mich kalt. Bin ich nicht Klasse?
Bis zum nächsten Mal Euere Nelly

Running Grandma
06.04.2014, 22:13
Heute gibt es neue Bilder von Nelly, nachdem sie beim Hundefriseur war.

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/iA9o4q0v.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/Xo64Qr0Y.jpg

Running Grandma
12.04.2014, 19:25
Hallo Leute,
habt Ihr gewußt, daß jeder Pflegehund hier eine eigene Patin/Paten hat? Hey, ich hab ne ganz tolle und liebe Patin. Hat sie mir doch ein großes Paket geschickt mit lauter Spielzeug und Leckerlies! Und eine kuschelige Decke war auch dabei, die ist mein absoluter Favorit, und das alles für mich alleine!
Na ja nicht ganz, Shadow mein Pflegebruder bekommt auch ein paar Teilchen ab, ich will ja mal nicht so sein.
Seht selbst mal was da alles drin war:

Sogar vom kleinen Sohn meiner Patentante kam ein selbstgemaltes Geschenk

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/t18xLIF.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/8Vh7KP.jpg

Selbst an mein PF hat sie gedacht.

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/qTH9Ky.jpg

Und die hier gehört mir ganz alleine!!

Sonst gibt es nichts besonderes zu berichten, außer daß ich mich ohne meinen "Pelz" umheimlich wohl fühle. Fast glaube ich ja ich bin seitdem viel schneller.
Na dann bis demnächst
Euere Nelly

Running Grandma
27.04.2014, 11:45
Hallo, hier ist wieder Euere Nelly!
Leute ich muß Euch unbedingt meine neuen Halsbänder zeigen und .....die gehören nur mir alleine! PF meinte, nachdem ich ja nun vorübergehend ein Frankenmädel bin müssen wir das auch allen zeigen

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/JzL6y.jpg

und.....dann gab es noch eines mit meinem Namen drauf, zum wechseln müssten wir schon noch eins haben, hat Pf gemeint

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/lx1jmMT3.jpg

außerdem hab ich ein Riiiesenrinderohr bekommen, anfangs wußte ich ja nicht so recht was man damit macht aber dann, schlau wie ich bin, bin ich ganz von alleine drauf gekommen

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/aR3wNQtol.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/fDEyIJKj.jpg

Ihr seht, ich bin mit ganz einfachen Mitteln glücklich zu machen.

Bis zum nächsten Mal
Euere Nelly

Running Grandma
09.05.2014, 14:48
Nelly war gestern das erste Mal in der Hundeschule, ich möchte sie kopfmäßig etwas auslasten und hab mir verschiedene Übungen zeigen lassen. Ich war völlig überrascht, daß ein 12 Jahre alter Hund so schnell noch lernen kann und mit solchem Spaß und Eifer bei der Sache ist. Hier ein paar Bilder:

Hab keine Lust, muß ich das wirklich machen?

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/C3P2yODg.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/XDqwzEa4f.jpg
Na ja, dann geh ich halt mal rum

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/1bMlrfpa7.jpg
mmmmh da gibts ja Leckerlis

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/EzGaJ9pZv.jpg

Hey, hat Spaß gemacht. Da komm ich wieder!

Ja, mit der Hundetrainerin klappt es 1 a , bei mir hat es dann doch etwas anders ausgesehen, aber mit Nellys Talent und gutem Willen, krieg ich das auch hin.
Ansonsten gibt es nicht viel Neues zu erzählen, ich kann mich nur immer wiederholen, wie toll die große Maus ist.
Na dann bis zum nächsten Mal

Running Grandma
23.05.2014, 08:30
Hallo hier ist wieder mal die Nelly,
auf den Bildern oben seht Ihr ja, daß ich in meinem Alter nochmal die Schulbank drücken mußte, anfangs dachte ich mir "laß sie doch machen, ich hab den Ruhestand verdient" aber irgendwie hat´s dann doch Spaß gemacht und nun bin ich schon richtig gut und weiß auch sofort was PF von mir will, außerdem gibt´s hinterher feine Leckerlis. Also, wenn sie gerne noch etwas mit mir "arbeiten" möchten, ich bin voll lernfähig und mit Eifer dabei. Ich verspreche, auch Ihnen wird es Spaß machen. Außerdem bin ich inzwischen ganz flott beim Spazierengehen, manchmal muß ich natürlich ausführlich "Zeitung lesen", dann dauert´s schon mal ein bißchen länger, PF sagt immer: Zeitung lesen ist ganz wichtig, und das nehm ich dann ernst.Außerdem gibt es ein paar neue Bilder:

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/NGd4pFML0.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/YI6uNr2.jpg

Also, wenn Sie ein Faible für ältere aber fitte und fröhliche Hunde haben, wäre ich doch die Richtige für Sie, oder?

Running Grandma
13.06.2014, 15:19
Hallo, heute schreibt mal wieder die Nelly!
Leute, das war ja vielleicht heiß die letzten Tage, da kann man doch nur zum Baden gehen, oder?! Ich stecke ja die Hitze super gut weg, PF sagt immer ich bin wie ein junger Hund, ich fühl mich auch bestens dabei. Morgens gehen wir zu "meinem" Bach, da bin ich nämlich immer ganz alleine. Ich liebe ja das Wasser, da könnte ich ewig drinnen bleiben und baden. Aber seht selbst.

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/hR4GLAJ8.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/WrXjB.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/wGEnU3.jpg



Danach bin ich völlig zufrieden und glücklich.

Bis bald
Euere Nelly

Running Grandma
17.07.2014, 18:41
Hallo Ihr Lieben,
lange habe ich nichts mehr von mir hören lassen, mein PF mußte mehr arbeiten und dann war die Zeit leider etwas knapp. Aber nun, sagt sie, ist alles wieder wie früher. Für mich war das schon eine Herausforderung, weil ich ja viel länger alleine war, ich hab´s aber super gemeistert (na ja, mein Pflegebruder war auch noch da!) Ihr könnt mich aber getrost über längere Zeit mal alleine lassen, so 5-6 Stunden schaffe ich schon. Gut, ne?
Ich wollte Euch nur mal sagen, daß es mir super gut geht und ich immer noch fit wie ein Turnschuh bin, trotz der erneuten Hitze. PF, Shadow und ich, wir machen unsere täglichen Runden die jetzt immer wieder mal weiter werden, soll angeblich Kondition bringen sagt PF, ich weiß zwar nicht wirklich was das ist, Kondition, aber ich geh halt mit wenn´s ihr Freude macht. Leute, ich mußte jetzt doch tatsächlich mal einen "Berg" hoch, und das hat mir
riesigen Spaß gemacht, ich war auch gar nicht müde hinterher. Mann, da gab es Mäuselöcher zum Schnüffeln noch und noch, Shadow buddelt ja immer, aber das mag ich gar nicht. Ja, mit mir muß man keine "Rentner-Runden" mehr gehen, ich kann durchaus schon mal einen ganz tollen Spaziergang machen. Am Wochenende soll ich ja mit zu einem Marktfest, was immer das auch ist, PF will mal testen was ich mache, wenn viele Leute, Musik und Trubel ist, ja, was soll ich schon machen, nichts natürlich, oder? Ich bin doch eine ganz taffe, denke ich jedenfalls. Ich lasse es Euch auf jeden Fall wissen, wie es mir erging. Bis dahin wünsche ich Euch eine schöne Zeit.

Euere Nelly

Leider gibt es keine neuen Bilder von mir, das machen wir am Wochenende, hat PF gesagt und die stellen wir dann sofort hier ein, versprochen!

Running Grandma
14.09.2014, 08:45
Wie schnell doch die Zeit vergeht, unser letzter Eintrag ist schon wieder ganz lange her. Wir waren nicht beim Marktfest, weil es viel zu heiß war und Bilder haben wir auch keine gemacht, wie stäflich, sorry.
Es gibt aber tolle Neuigkeiten! Wie Ihr vielleicht selbst festgestellt habt, ich bin nicht mehr in der Vermittlung, nein, ich hab einen Platz im Körbchen auf Lebenszeit . Hurra, ich muß nicht mehr umziehen, ich bleibe ein R&F Hund! Jetzt wo ich mich so gut eingewöhnt habe, wäre ich wirklich nicht mehr gerne umgezogen. Ich hab schon etwas Streß mit ungewohnten und fremden Situationen außerdem bin ganz ehrlich zu Euch, mein Shadow würde mir tooootal fehlen! Noch eine Neuigkeit gibt es, die ist aber nicht so erfreulich: ich hatte am Hinterlauf einen Tumor der sich in der letzten Zeit verändert hatte und deshalb mußte dieser letzte Woche operativ entfernt werden. Ich hab alles super weggesteckt, na ja, ein bißchen schlapp bin ich schon noch. Anfangs hatten die mir doch tatsächlich eine Plastiktröte über den Kopf gestülpt, die mochte ich ja garnicht. Inzwischen hab ich es aber viiiel komfortabler, nämlich einen Verband und einen riesengroßen Teller auf dem ich bequem meinen Kopf ablegen kann. Wir alle hoffen, daß in 10 Tagen alles ausgestanden ist und ich wieder die "Alte" bin (das Wort ist aber sehr zweideutig, oder?) Ich werde jedenfalls hier Bescheid geben wenn alles wieder in Ordnung ist, bis dahin bleibe ich Euere bemitleidenswerte
Nelly

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/XtESOIosG7.jpg

Running Grandma
20.09.2014, 19:57
Nelly hat alles gut überstanden, die Nähte sind raus, jetzt noch ein paar Tage Schonung und dann ist alles Geschichte.

:öüö::öüö:

Running Grandma
15.10.2014, 20:32
Hallo meine Lieben,
heute muß ich mal meinen Frust ablassen! Hat uns doch unser Frauchen einen neuen Hausgenossen vor die Nase gesetzt! Eine K a t z e!! Ich hab ja nix gegen Katzen, aber das hätte ja auch nicht sein müssen, Mann bin ich sauer! Jetzt müssen Shadow und ich die Streicheleinheiten teilen!! Na ja, momentan traut sie sich alleine noch nicht aus dem Bad raus und wenn Frauchen sie mal ins Wohnzimmer trägt, dann flüchtet sie sofort wieder zurück. Ich hatte ja anfangs auch Angst, aber so hab ich mich ja doch nicht angestellt. Frauchen meint immer: das wird schon noch, also ich die Nelly, glaub das nicht. Und dann faucht die mich immer so an. Heute war so ein schlimmes Gewitter, da bin ich ja immer ins Bad geflüchtet, was soll ich Euch sagen: das ist nicht mehr m e i n Bad, nein, da lebt immer noch die Katze. Zum Beweis hab ich Bilder für Euch!

Hier die Katze und ich, Hilfe ich hab Angst, vorm Gewitter und der Katze

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/mdG3L.jpg

Mann, hab ich gezittert

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/vzGHh.jpg

Kann vielleicht mal Jemand den Tierschutz informieren wegen seelischer Grausamkeit hier bei uns.

Ich werde Euch wieder mal berichten, wie es denn so weitergeht.
Bis zum nächsten Mal
Euere
Nelly

Running Grandma
18.10.2014, 19:10
Heute haben Nellyund Shadow ein Überraschungspaket erhalten, das eine ganz liebe ehemalige Nachbarin aus Nelly´s Heimat geschickt hat. Darin waren jede Menge Leckerlis, Kekse und sonstige leckere Sachen. Selbst mich hat sie mit Kaffee bedacht. Ich habe mich riiiesig über die Sachen gefreut, vor allem war das eine totale Überraschung.
Ganz herzlichen Dank dafür auch vor allem für die liebevoll geschriebene Karte. :schild0084:

Hier gibt´s noch Bilder davon.

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/D08f3h.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/4WTo0h.jpg

Nochmals vielen Dank und liebe Grüße von Nelly, Shadow und von mir

Running Grandma
30.12.2014, 19:47
Hallo Ihr Lieben,
im alten Jahr möchte ich mich nochmal bei Euch melden. Mir geht es nach wie vor bestens! Seit ein paar Tagen schneit es ja mächtig und mir macht es riesigen Spaß draußen zu sein, vor allem weil ich weiß, daß mich ein kuscheliges Zuhause erwartet. Ihr glaubt gar nicht wie ich das genieße!!
Hier ein paar Bilder die mein Pflege-Frauchen heute gemacht hat.

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2014/12/30/Nelly2dfa47.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2014/12/30/Nelly32d3f7.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2014/12/30/Nelly48399f.md.jpg

Nelly auf Spurensuche

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2014/12/30/Nelly176d85.md.jpg

Leider ist die Schrift etwas klein geraten.

Euch Allen einen "Guten Rutsch ins 2015"

Liebe Grüße
Eure Nelly

Running Grandma
03.01.2015, 10:41
So das Neue Jahr ist schon ein paar Tage alt, wir sind alle ohne große Aufregung durch die Silvesternacht gekommen, mußten aber bei all der Knallerei unser Frauchen beschützen und haben uns ganz ,ganz dicht an sie rangedrückt daß ihr nichts passiert, ja völlig selbstlos waren wir.
Wir Alle wünschen Euch ein gesundes, fröhliches und tolles Neues Jahr. Wir haben auch ein paar neue Bilder!

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/01/03/Nelly2ea36e.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/01/03/Nelly51bd7b.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/01/03/Nelly44dfa7.md.jpg

Bis bald
Eure Nelly

Running Grandma
10.05.2015, 09:13
Nachdem ich schon lange nichts mehr über und von Nelly geschrieben habe, hier ein paar News.
Nelly wurde letzte Woche 13 Jahre alt! Wir haben natürlich eine kleine aber feine Feier gemacht (muß man bei diesem Alter auch). Ihr geht es nach wie vor sehr gut. So ab und zu läuft mal die Nase, aber ich hab das gut im Griff, sodaß dies nach 3-4 Tagen wieder ausgestanden ist. Was für sie leider nicht mehr geht, ist ihrem geliebten Bällchen hinterherzulaufen, das ist jetzt endgültig tabu. Sie ist immer sehr enttäuscht, wenn sie mir den Ball bringt und ich ihr diesen nur noch zum Fangen zuwerfe. Schade!
Hier kommen ein paar Bilder, die ich diese Woche beim Spaziergang gemacht habe

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/05/10/Nelly11d358.md.jpg


https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/05/10/Nelly262fb4.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/05/10/Nelly366cab.md.jpg

Nelly genießt die Sonne, wenn sie denn mal scheint, und ihre Spaziergänge, die jetzt auch immer kleiner werden.
Außerdem mußte ich Theo den Kater wieder abgeben, nachdem er großen Streß mit den Hunden hatte, und am Ende gar nichts mehr fraß. Aber, weil es ohne Katze in meinem Haushalt ja gar nicht geht, zog nach kurzer Zeit Emil als Pflegling ein, der mit den Hunden gar kein Problem hat. Er gehört inzwischen zur Familie.
Ja, das war´s mal wieder aus Eckental.
Liebe Grüße von Nelly, Shadow und Emil :liebe_67:

Running Grandma
18.11.2015, 17:17
Hallo meine Lieben,
lange hab ich nichts mehr von Nelly geschrieben, aber es gibt überhaupt nichts Neues zu berichten. Nelly geht es nach wie vor sehr gut, sie ist fit und hat eine ungebremste Lebensfreude. Nach wie vor hat sie die Probleme mit der Nase, aber wie schon geschrieben hab ich das jetzt ganz gut im Griff. Diese Woche hab ich neue Bilder gemacht die hier kommen:

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/11/18/Nelly191242.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/11/18/Nelly255486.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/11/18/Nelly30cc19.md.jpg

Na, ich kann mich doch mit meinem Alter noch sehen lassen, oder?
Bis bald mal wieder
Euere Nelly

Running Grandma
18.11.2015, 17:26
Und noch eins:


https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/11/18/Nellycce03.md.jpg

Running Grandma
16.12.2015, 21:52
Nelly in ihrem neuen Outfit, sieht sie nicht süß aus!?

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2015/12/16/Nelly81ada.md.jpg

Nelly´s Fell hat, wenn sie naß geworden ist, immer sehr lange gebraucht um trocken zu werden. Nun bleibt sie bei Regen (und Schnee, falls es diesen gibt) trocken und hat es noch mollig warm. Sie genießt es sichtlich so eingepackt zu sein.

Running Grandma
01.01.2016, 18:40
Ein paar neue Bilder von Nelly, nachdem sie ein Geschenk (ein grünes Schäfchen)von ihrer Lebenspatin Kristin bekommen hat.

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2016/01/01/nelly27506d.md.jpg

https://forum.retriever-and-friends.org/upload/images/2016/01/01/nelly3jpgd0c3a.md.jpg

Ist sie nicht süß die Maus?

Obwohl sie ja schon fast 14 Jahre ist, liebt sie immer noch Quitschies und Stofftiere.
Sie ist einfach zum dahinschmelzen

:liebe_53::liebe_53::lkl:

Ingrid
14.02.2016, 20:49
Leider gibt es sehr traurige Nachrichten von Nelly. :vbv: Wir mussten sie heute Vormittag erlösen, nachdem sich ihr Gesundheitszustand in den letzten Tagen dramatisch verschlechtert hat.

Am Faschingsdienstag hat sie noch gespielt und ist für ihre Verhältnisse herumgetobt, forderte Brigitte auch immer wieder zum Spielen auf. Am Mittwoch hustete sie sehr stark und hatte hohes Fieber. Daraufhin ist Brigitte mit ihr zum Tierarzt gegangen. Nelly wurde behandelt und kurzfristig ging es ihr auch ein bisschen besser. Dies war aber nur von kurzer Dauer. Kurz darauf verschlechterte sich ihr Zustand sehr. Es stellte sich heraus, dass die Leberwerte sehr schlecht waren. Im Ultraschall sah man eine verdickte, vergrößerte, verknotete Leber. Infusionen haben auch am 3. Tag keine Besserung gebracht. Im Gegenteil, Nellys Zustand verschlechterte sich in der letzten Nacht. Nachdem sie jetzt 2 Tage auch nichts mehr gefressen hatte und nur noch gelegen war und die letzte Nacht noch eine Bauchwassersucht dazukam, haben wir sie heute früh auch auf ausdrücklichen tierärztlichen Rat gehen lassen.

Liebe Nelly, lauf schnell über die Regenbogenbrücke und grüß all die anderen Vierbeiner, die dort schon auf dich warten. :liebe_67::liebe_67:


Liebe Brigitte,

hab vielen Dank, dass Du fast 2 Jahre für Nelly da warst und ihr so noch einen glücklichen Lebensabend geschenkt hast. Sie wäre jetzt im Mai 14 Jahre alt geworden. Wir hoffen, dass Dein Shadow Dich ein wenig ablenken kann u. Dir Trost in Deiner Trauer ist. Wir fühlen mit Dir und denken an Dich.

Traurige Grüße