Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Anna - Golden Retriever, 2 Jahre, aus Zucht entlassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Anna - Golden Retriever, 2 Jahre, aus Zucht entlassen

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20211121-WA0007[1].jpg
Ansichten: 1104
Größe: 46,8 KB
ID: 1001164

    Anna angekommen bei Freunden,
    sucht ein eigenes Zuhause.

    Anna steht noch nicht zur Vermittlung
    sigpic

    #2
    Anna befindet sich in 95... Kreis Bayreuth in einer Pflegestelle.


    Profil vom 29.11.2021:

    Kastriert:
    Nein


    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen:
    Anna ist Menschen gegenüber sehr freundlich und lässt sich gerne streicheln. Beim Spaziergang läuft sie einfach an fremden Menschen vorbei.


    Verhalten gegenüber Kindern:
    Konnte noch nicht getestet werden, vermutlich ähnlich wie bei Erwachsenen.
    Beim Spaziergang wurde sie von einem Kind gestreichelt, was Anna gern geschehen ließ.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren:
    Anna ist sehr verträglich, mit ihrer Pflegeschwester versteht sie sich sehr gut.
    Auf dem Spaziergang läuft sie ruhig an anderen Hunden vorbei.
    Unsere Katze begrüßt sie Nase an Nase.

    Ängste:
    Vor lauten oder ungewohnten Geräuschen und bei schnellen Bewegungen erschreckt sich Anna manchmal, bricht aber nicht in Panik aus.

    Stubenrein:
    Ja

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit:
    Anna reagiert auf ihren Namen, kommt dann auch meist auf einen zugelaufen. Sie sucht oft Blickkontakt, aber Kommandos wie Sitz, Platz, etc. kennt sie nicht.
    Die Leinenführigkeit ist sehr gut. Anna zieht weder an der kurzen Leine noch an der Schleppleine und orientiert sich beim Spaziergang sehr an ihrer Pflegeschwester.

    Treppen:
    Treppe rauf laufen klappt gut, Treppe runter läuft sie nur unsere 3 Stufen im Eingangsbereich. Höhere Treppen muss sie runter getragen werden.
    Wegen ihrer HD sollte Anna aber eh möglichst wenig Treppen laufen.

    Autofahren:
    Anfangs war sie sehr ängstlich, das hat sich in der kurzen Zeit aber schon sehr gebessert.
    Allerdings muss sie in den Kofferraum gehoben werden, aussteigen tut sie alleine.

    Alleine bleiben:
    Anna macht nichts kaputt, allerdings bellt sie wenn sie alleine ist.

    Gesundheit:
    Anna hat HD, dies schränkt sie im Alltag aber nicht ein. Ansonsten ist sie augenscheinlich gesund.

    Neues Zuhause:
    Anna sollte in ein Zuhause ohne viele Treppen und mit einem Zweithund an dem sie sich orientieren kann.







    Anna wird nicht als Einzelhund vermittelt
    Zuletzt geändert von Hexenstich; 29.11.2021, 14:15.
    sigpic

    Kommentar


      #3
      Hallo liebe Tagebuchleser,

      vergangenen Samstag ist Anna bei uns und ihrer Pflegeschwester Lilly eingezogen.
      Neugierig wie Anna ist hat sie gleich das ganze Haus erkundet und sich am zweiten Tag mit unserer Katze angefreundet.
      Auch mit Lilly versteht sie sich gut.

      Manchmal hat sie noch etwas Probleme zur Ruhe zu finden und verfolgt uns auf Schritt und Tritt, doch das wird täglich etwas besser.
      Die Nächte schläft sie bei uns im Schlafzimmer durch.

      Auf den Spaziergängen läuft sie an lockerer Leine und ist sehr an ihrer Umgebung interessiert, weder fremde Menschen noch andere Hunde bringen sie aus der Ruhe.

      Anna ist sehr anhänglich und aufmerksam und trägt alles was sie findet mit Freude durch die Gegend.
      sigpic

      Liebe Grüße von Christine
      mit Curtis und Lilly
      und Phoenix und Jack im

      Kommentar

      Lädt...
      X