Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eaton - Labrador Retriever, 8,5 Monate, Abgabehund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Eaton - Labrador Retriever, 8,5 Monate, Abgabehund


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20211121-WA0009[1].jpg
Ansichten: 957
Größe: 153,8 KB
ID: 1001167

    Eaton angekommen bei Freunden,
    sucht ein neues Zuhause.

    Eaton steht noch nicht zur Vermittlung
    sigpic

    #2
    Eaton befindet sich 66... Saarpfalzkreis in einer Pflegestelle.

    Profil vom 29.11.2021:

    Kastriert: Nein

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen: Eaton ist bis jetzt allen Menschen gegenüber sehr freundlich .Manchmal ist er sein Verhalten noch etwas zu stürmisch,aber immer freundlich.

    Verhalten gegenüber Kindern: Teenager sind kein Problem,kleine Kinder konnten wir noch nicht testen.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: Eaton lebt hier mit unserem Rüden und 4 Pferden zusammen.
    Mit unserem Hund kommt er sehr gut klar,er spielt und tobt gerne mit ihm,völlig normal in seinem Alter.
    Andere Hunde ,die wir unterwegs treffen ,sind für ihn immer potenzielle Spielkameraden.Es kommt vor das er mit allen vier Füßen in die Luft springt um zu dem anderen Hund zu kommen.
    Vor den Pferden hat er überhaupt keine Angst.

    Ängste: Eaton hat bei uns noch keinerlei Ängste gezeigt.

    Stubenrein: Ja

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Eaton kennt die Grundkommandos schon sehr gut.natürlich muss man manchmal etwas wiederholen,bis er das gewünschte Kommando ausführt,er ist noch jung und ein Lebewesen.Eaton läuft auch ganz gut an der Leine,nur Hundebegegnungen sind noch sehr aufregend,aber das wird er auch noch lernen.Die Schleppleine nutzt er voll aus,wenn man ihn auf das nahe Ende der Leine aufmerksam macht ,hört fast immer.


    Treppen: Geschlossene Treppen sind kein Problem mehr.Unsere Treppe in den ersten Stock ist freitragend,da geht Eaton nicht hoch,das kommt bestimmt noch.


    Autofahren: Autofahren ist nicht Eatons Lieblingsbeschäftigung,aber er bleibt ruhig sitzen oder liegen.Eaton benötigt beim Einsteigen noch ein bisschen Hilfe.

    Alleine bleiben: Mit unserem Hund zusammnen kein Problem,ganz alleine haben wir noch nicht probiert,aber ich schätze ihn so ein,das dies auch kein Problem für Eaton wäre.

    Gesundheit: Eaton ist augenscheinlich gesund

    Neues Zuhause: Eaton ist ein aufgeweckter, neugieriger junger Hund, der Beschäftigung braucht.Hundeschule wäre auch schön ,um das ,was er schon kann zu festigen.

    Zuletzt geändert von Hexenstich; 29.11.2021, 18:42.
    sigpic

    Kommentar


      #3
      Hallo liebe Tagebuchleser,

      Am Samstag ist Eaton zu uns und Pflegebruder Sam ins Körbchen gehüpft.
      Samstag und Sonntag war er noch ein bisschen zurückhaltend aber ohne Angst.
      Er musste ja erstmal schauen, wo er denn auf einmal ist.
      Eaton ist ein ganz normaler Junghund ,der für sein Leben gerne durch die Wälder flitzt.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20211125_161327_1.jpg
Ansichten: 861
Größe: 184,6 KB
ID: 1001626 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20211125_161149.jpg
Ansichten: 858
Größe: 105,0 KB
ID: 1001627
      Die Spaziergänge mit Sam sind für ihn immer das Highlight des Tages.
      Er geht schon ganz gut an der Leine und auch der Rückruf (an der Schleppleine ) klappt schon ,wenn es denn nicht
      zu viel Ablenkung gibt

      Im Moment braucht er drinnen immer noch ein bisschen Zeit um zur Ruhe zu kommen,Toben macht dann doch noch mehr
      Spaß.

      Er ist ja noch sehr jung,da darf er noch so sein.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20211124_081218.jpg
Ansichten: 916
Größe: 220,9 KB
ID: 1001628

      Eaton hat bei uns bis jetzt noch keine Ängste gezeigt.
      Er hat schon Pferde und Traktor kennengelernt,das ist kein Problem,und auch im Haus hat er keine Angst vor Staubsauger,Akkuschrauber etc.

      Eaton ist ein aufgewecktes ,manchmal etwas tollpatschiges Kerlchen

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20211125-WA0000.jpg
Ansichten: 906
Größe: 95,3 KB
ID: 1001629 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20211124_094912.jpg
Ansichten: 907
Größe: 87,2 KB
ID: 1001630 Viele Grüße

      Kommentar


        #4
        Hallo liebe Tagebuchleser,

        Eaton ist jetzt etwas über eine Woche bei uns,und er hat sich schon sehr gut an unseren Alltag gewöhnt.

        Er ist am liebsten überall mittendrin dabei aber auch mal mit Pflegebruder Sam alleine bleiben ist kein Problem,er dekoriert nicht um und bellt auch nicht.
        Eaton ist sehr gerne draußen,im Garten tobt er mit Sam herum.
        Wir mussten ein Wasserleitung zu unserem Stall freilegen,und da konnten wir feststellen ,dass Eaton buddeln ganz toll findet,vielleicht hat er aber auch nur gemeint er müsste uns helfen
        Er ist ganz begeistert von Schnüffelspiele ,egal ob drinnen oder draußen
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20211125_160726.jpg
Ansichten: 85
Größe: 228,1 KB
ID: 1002417
        Beim Tierarzt waren wir auch schon,Eaton hat eine Entzündung im Auge,er war ein vorbildlicher Patient,das ganze Praxisteam war begeistert von ihm

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG_20211201_122343.jpg
Ansichten: 83
Größe: 60,6 KB
ID: 1002418 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20211130-WA0000.jpg
Ansichten: 83
Größe: 98,3 KB
ID: 1002419

        Sam versteht sich auch immer besser mit Eaton,Eaton findet bis jetzt alle Hunde toll.

        bis bald

        Kommentar

        Lädt...
        X