Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Holly- Labrador Retriever, 7Jahre, Abgabehündin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Holly- Labrador Retriever, 7Jahre, Abgabehündin

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 41A36FD0-89C6-4D97-9A12-4855600AA170.jpg
Ansichten: 2066
Größe: 173,1 KB
ID: 1006314


    Holly angekommen bei Freunden,

    sucht ihr eigenes Zuhause

    Hier geht es zum Bewerbungsformular von Holly


    #2
    Holly befindet sich in 67....Landkreis Kaiserslautern in einer Pflegestelle

    Profil: 04.01.22

    Kastriert: ja

    Verhalten gegenüber Erwachsenen: Holly ist eine sehr freundliche Hündin. Sie begrüßt sowohl im Haus als auch draußen Menschen und Hunde überschwänglich freundlich. Holly fahrt schnell hoch wenn Besuch kommt und findet schwer zur Ruhe solange dieser da ist. Springt gerne hoch und versucht den Mund zu küssen, auch bei Spaziergängen.

    Verhalten gegenüber Kindern: entsprechend

    Verhalten gegenüber anderen Hunden/Tieren: sie versteht sich mit unserem Rüden gut, will immer Küsse verteilen. Sie ist sehr freundlich zu anderen Hunden; Katzen und Eichhörnchen und Vögel werden gejagt, sie lässt sich aber leicht davon abbringen. Pferde und größere Tiere interessieren sie nicht.

    Ängste: keine

    Stubenrein: 100%, bellt wenn sie raus muss.

    Grundgehorsam/ Leinenführigkeit: hatte sie vergessen, das frischen wir gerade auf.

    Jagdtrieb: leicht vorhanden, kann umgelenkt werden

    Treppen: läuft sie, allerdings nicht gerne

    Autofahren: sie liebt Autofahrten. Beim Einsteigen braucht sie bei unsere Hilfe.

    Alleinebleiben: Sie bleibt gerne auch länger alleine und findet Ruhe. Sie kann gut allein gelassen werden.

    Gesundheit: Holly hat noch etwas Übergewicht. Sie wurde 2020 wegen Struvitsteinen operiert, momentan bekommt sie normales Futter und wir kontrollieren den PH Wert regelmäßig. Sonst ist sie augenscheinlich gesund, für ihr Alter sehr fit.

    Neues Zuhause: Holly ist ein Labrador aus der Arbeitslinie, sie sollte entsprechend ausgelastet werden, auch durch Kopfarbeit. Wer Freude an Mantrailing oder ähnlichem hat wird mit Holly eine begeisterte Partnerin bekommen. EIn Couchpotato ist sie trotz ihrer 7 Jahre nicht.
    Ein Garten oder Hof wäre schön für Holly, da tobt sie mit ihrem Ball und freut sich wenn man mitspielt.
    Holly kann als Einzelhund vermittelt werden oder zu anderen Hunden.
    Zuletzt geändert von Shorty; 08.01.2022, 18:56.

    Kommentar


      #3
      Liebe Tagebuchleser,
      eine liebe kleine Schokoschnute ist in unser Pflegekörbchen gestürmt. Sie ist freundlich zu Menschen und Hunden, alle werden überschwänglich begrüßt.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090139 (2).jpg Ansichten: 0 Größe: 225,2 KB ID: 1006355


      Holly hat viel Spaß mit Ballspielen und spielt selbständig in unserem Garten, entsprechend hat sie gut aufgebaute Muskulatur.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090122 (2).jpg Ansichten: 0 Größe: 148,7 KB ID: 1006354

      Einen Ausflug in den Pfälzerwald fand sie äußerst spannend, so viele neue Gerüche! Da wurde auch deutlich dass Holly aus der Arbeitslinie kommt, sie hat ganz selbstverständlich die Spur von Grisu aufgenommen als dieser voraus gelaufen ist und ist ihr gefolgt. Freundliche Annäherungen gab es unterwegs auch immer wieder.
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090136.jpg Ansichten: 0 Größe: 206,0 KB ID: 1006356


      Auch eine kleine Runde Joggen hat sie gerne mitgemacht, danach war sie müde und hat ausgiebig geruht.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090205 (2).jpg Ansichten: 0 Größe: 53,6 KB ID: 1006357
      Liebe Grüße von Holly und ihrer Pflegefamilie
      Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
      Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

      Kommentar


        #4
        Holly ist fast zwei Wochen bei uns und entwickelt sich zu einer richtig tollen Abenteuer-Hündin, die anfänglichen Unsicherheiten sind verschwunden, selbst wenn es knallt zeigt sie keine Reaktion mehr. Die Basics werden eifrig geübt:

        "Hier"
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090261.jpg
Ansichten: 1563
Größe: 255,7 KB
ID: 1006865



        "Sitz und Bleib"
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090263.jpg
Ansichten: 1542
Größe: 237,1 KB
ID: 1006866


        aber der Spaß darf auch nicht zu kurz kommen...
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090249.jpg
Ansichten: 1521
Größe: 192,8 KB
ID: 1006868

        ...und Nasenarbeit bildet ja...
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090265.jpg
Ansichten: 1539
Größe: 233,5 KB
ID: 1006869

        ...zuhause dann völlig entspannt und müde.
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090269.jpg
Ansichten: 1515
Größe: 93,7 KB
ID: 1006867

        wir wünschen einen guten Rutsch ins neue Jahr

        und für 2022 alles Gute!
        Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
        Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

        Kommentar


          #5
          Wir wünschen allen Tagebuchlesern ein gutes neues Jahr!

          Holly hat den Jahreswechsel verschlafen obwohl hier viel und laut geböllert wurde.

          Wir haben wieder einen schönen Ausflug gemacht, da lässt sich Holly trotz der viele interessanten Gerüche gut zurück rufen:
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090277.jpg
Ansichten: 1140
Größe: 228,5 KB
ID: 1007617


          Still sitzen fällt ihr sehr schwer bei so interessanter Umgebung, sie ist draußen ein kleiner Wirbelwind...
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090293.jpg
Ansichten: 1121
Größe: 128,8 KB
ID: 1007618



          ...überall duftet es...
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090282.jpg
Ansichten: 1120
Größe: 178,0 KB
ID: 1007620



          ...und wieder im Auto ist sie müde und schläft
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090303.jpg
Ansichten: 1106
Größe: 73,8 KB
ID: 1007619


          Auch bei den Gassirunden lernt Holly eifrig, so werden andere Menschen nicht immer angesprungen, gelegentlich versucht sie es aber noch. Wenn sie angebellt wird lässt sie sich vom Antworten abbringen, das war anfangs nicht möglich.
          Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
          Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

          Kommentar


            #6
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090338 (2).jpg
Ansichten: 845
Größe: 60,5 KB
ID: 1008025
            Ob drinnen oder draußen, Holly hat großen Spaß am Spielen und beschäftigt sich auch gerne selbst. Wenn ihr Mensch dabei ist gefällt es ihr umso besser!
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090109 (2).jpg
Ansichten: 860
Größe: 151,7 KB
ID: 1008024

            Das Rugby-Ei apportiert sie mittlerweile und freut sich wenn es wieder geworfen wird.

            Hundebegegnungen verlaufen durchweg freundlich, werden wir angebellt lässt sich Holly davon abbringen zu antworten. Sie möchte aber alle Hunde begrüßen, bei unserer ängstlichen Nachbarhündin konnte ich Schnappschüsse machen:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090313 (2).jpg
Ansichten: 874
Größe: 250,6 KB
ID: 1008026

            "oh, sie hat Angst, da mache ich mich klein..."
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090314 (2).jpg
Ansichten: 865
Größe: 178,7 KB
ID: 1008027

            "...und robbe ganz vorsichtig zu ihr. Super, ein Küsschen klappt"

            Wir konnten feststellen dass Holly viel Spaß dabei hat im Sturm Blätter zu fangen, da ist sie sehr geschickt! Das Eichhörnchen, dem wir jetzt öfter hinter dem Hof begegnen ist mittlerweile als Haustier anerkannt und wird nicht mehr als Beute angesehen. Da ist Holly völlig entspannt und schaut es an. Rehe und anderes Wild konnten noch nicht getestet werden, ich gehe davon aus dass Holly hier ebenfalls Respekt zeigt, Pferde und Schafe sind jedenfalls uninteressant.

            Wir wünschen allen ein schönes Wochenende!
            Angehängte Dateien
            Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
            Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

            Kommentar


              #7
              Heute hat Holly Post bekommen, ein großes Paket von ihrer Patentante:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090425.jpg
Ansichten: 550
Größe: 70,5 KB
ID: 1008664

              prall gefüllt mit tollen Sachen:
              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090427.jpg
Ansichten: 547
Größe: 91,6 KB
ID: 1008665

              erstmal den Elefant retten...

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090429.jpg
Ansichten: 550
Größe: 113,9 KB
ID: 1008666

              ...oder doch lieber die Dummies...das Geschirr???... nein das nimmt Frauli an sich...

              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090432.jpg
Ansichten: 545
Größe: 67,8 KB
ID: 1008667

              ...da ist ja noch sooo viel drin...


              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090444.jpg
Ansichten: 551
Größe: 84,3 KB
ID: 1008668

              ...lecker, ein Donut! Und ein Brathendl...eins nach dem anderen, mein Kumpel bekommt auch was ab!


              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090443.jpg
Ansichten: 548
Größe: 90,0 KB
ID: 1008669

              und auch uns hat du beschenkt! Vielen Dank, liebe Patentante
              Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
              Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

              Kommentar


                #8
                Holly ist eine richtige Langschläferin
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090446 (2).jpg Ansichten: 116 Größe: 76,8 KB ID: 1008902


                und liebt die morgendlichen Weckrituale, sie ist ein großes Kuscheltier das nicht genug gestreichelt werden kann
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090447 (2).jpg Ansichten: 115 Größe: 124,9 KB ID: 1008903


                Aber dann mag sie doch aufstehen...und ihr neues Geschirr präsentieren, das ist sehr hübsch:
                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: P1090457.jpg Ansichten: 114 Größe: 124,2 KB ID: 1008904


                Danke liebe Patentante!
                Zuletzt geändert von RaMa; 14.01.2022, 21:42.
                Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
                Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

                Kommentar


                  #9
                  Liebe Tagebuchleser,

                  Holly ist jetzt schon 4 Wochen bei uns, in der Stadt kann sie gut bei Fuß laufen, darf aber auch schnuffeln wenn es interessant riecht. Momentan kontrollieren wir einmal in der Woche den pH-Wert von ihrem Urin, das klappt auch gut, sie lässt sich einfach eine Kelle unterschieben. Seit etwa 2 Wochen bekommt sie das gleiche Futter wie unser Grisu, viel Frischkost und gute Öle, jetzt fängt ihr Fell bereits an seidig zu glänzen.
                  Der Tierarztbesuch war nicht so schön, es sollte ein Ultraschall der Blase gemacht werden, dazu sollte diese gefüllt sein, aber wir wurden vergessen und erst als ich mich gemeldet hatte dass Holly großen Druck hat kamen wir ins Behandlungszimmer. Da war dann leider alles zu spät und Holly ist ausgelaufen. So konnte die Blase nur abgetastet werden, ohne Befund.

                  Die Abenteuerhunde-Ausbildung läuft prächtig, links und rechts kann Holly sicher (das ist auch in der Stadt praktisch) und auch der Rückruf klappt
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090351.jpg
Ansichten: 245
Größe: 297,4 KB
ID: 1009115

                  die lange Leine gibt ihr Freiheit, ist aber auch lästig. Im Prinzip könnte Holly ohne Leine laufen, sie ist mit uns vertraut und hat bis jetzt keine Ambitionen zur Jagd gezeigt. Di Wildschweine im Gebüsch wurden ignoriert, Rehe sind uns noch nicht über den Weg gelaufen.
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090360.jpg
Ansichten: 238
Größe: 294,3 KB
ID: 1009116

                  Wir haben auch eine Burg besichtig, das war für Holly aufregend, plötzlich war eine Mauer im Weg die dann zu einem tiefen Abgrund geführt hat
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090403.jpg
Ansichten: 238
Größe: 198,5 KB
ID: 1009117



                  Holly ist eine eifrige Waldarbeiterin, da gibt es keine Hindernisse
                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090461.jpg
Ansichten: 239
Größe: 171,2 KB
ID: 1009118


                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: P1090381 (3).jpg
Ansichten: 238
Größe: 196,9 KB
ID: 1009119

                  einen schönen Sonntag wünscht euch Holly
                  Liebe Grüße von Ute und Grisu🐉
                  Gib dem Mensch einen Hund und er wird gesund (Hildegard von Bingen)

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X