Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hazina - Doodle, 2 Jahre, ehemalige Zuchthündin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Hazina - Doodle, 2 Jahre, ehemalige Zuchthündin

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Hazina_20221008.png Ansichten: 984 Größe: 1,47 MB ID: 1050043


    Hazina angekommen bei Freunden,
    sucht ihr neues Zuhause.



    Der Doodle ist ein Mischling aus Retriever und Pudel.

    Die Nachkommen aus dieser Verpaarung werden auch als Doodle bezeichnet.

    Gefragt ist die Eigenschaft des Pudelhaars, das nicht ausfällt und deshalb besonders für Allergiker geeignet sein soll.
    Allerdings ist die Eigenschaft des fehlenden Fellwechsels nicht gefestigt, so gibt es Doodle die wenig haaren, aber auch Exemplare die normal haaren.

    Dadurch ist der Doodle im Gegensatz zum Pudel nicht unbedingt gesichert für Allergiker geeignet.

    Wir bitten um Verständnis, dass wir aus diesem Grund nicht an Allergiker vermitteln.
    Dies machen wir einzig im Sinne unserer Schützlinge um ihnen eine Rückgabe bei einer allergischen Reaktion zu ersparen.

    Da er ein Mischling aus 2 Rassen ist, zeigt er Wesenseigenschaften von beiden Elterntieren, dem Retriever und dem Pudel.

    Die Wesensmerkmale des Pudels können Sie hier nachlesen: http://www.deutscher-pudel-klub.de

    und die des Retrievers hier: http://www.drc.de



    Hier geht es zum Vermittlungslink von Hazina
    Zuletzt geändert von Shorty; 31.10.2022, 12:42.
    Pflegestellenbetreuung

    #2
    Hazina befindet sich in 32... Landkreis Herford in einer Pflegestelle.

    Profil: vom 20.10.22

    Kastriert: nein

    Verhalten gegenüber Erwachsenen: Immer freundliche Schmusebacke

    Verhalten gegenüber Kindern: konnte noch nicht getestet werden

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: freundlich zu unseren Hunden, findet Mäuse und Vögel im Garten interessant

    Ängste: es konnten bis jetzt keine Ängste festgestellt werden

    Stubenrein: Ja, von Anfang an

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Sie kann zuverlässig Sitz machen, alles andere muss noch geübt werden. Sie hört schon auf ihren Namen. Die Leinenführigkeit ist schon sehr gut. Beim Spazierengehen läuft sie voran und zieht nur ganz wenig. Wenn ihr etwas unheimlich ist und/oder schon etwas müde ist, läuft sie von allein bei Fuß.

    Treppen: Sie bewegt sich im Haus sicher, Treppen sind kein Problem

    Autofahren: Hazina legt sich beim Autofahren sofort hin und ist ruhig. Ein-und Aussteigen ist kein Problem. Bei Aussteigen wartet sie unter Zuhilfenahme von Leckerlies brav aufs Aussteigen.

    Alleine bleiben: Ist mit unseren vorhandenen Hunden bislang ca. 30 Minuten allein geblieben. Bei entsprechender Auslastung ist auch länger sicher kein Problem.

    Gesundheit: Hazina ist augenscheinlich gesund. Wir haben sie aber noch keinem Tierarzt vorgestellt.

    Neues Zuhause: Für Hazina wünschen wir uns eine Familie, die gerne viel mit ihr unternimmt. Mit etwas Übung, kann sie sicherlich überall mit hin genommen werden. Ein Garten wäre schön, da sie gerne mal auf Streifzug geht und auch gerne draußen in der Sonne liegt. Sie ist auch als Bürohund geeignet, da sie sich generell sehr leise bewegt und sich dann auch von allein in ihr Körbchen legt.

    Hazina wird nicht als Einzelhund vermittelt !
    Zuletzt geändert von Shorty; 23.10.2022, 21:57.
    Pflegestellenbetreuung

    Kommentar


      #3
      Liebe Tagebuchleser,

      letzte Woche bin ich hier bei meinem Pflegerudel angekommen und habe erst einmal alles gründlich inspiziert.

      Mit meinen Hundekumpels komme ich prima klar und ich höre auch schon auf meinen Namen.

      Am liebsten erschnüffele ich im (eingezäunten) Garten alle interessanten Gerüche oder spiele mit dem Ball. Anschließend muss ich mich natürlich gut von allen neuen Eindrücken erholen.

      Aber seht selbst.

      Eure Hazina


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: hazina4.jpg Ansichten: 0 Größe: 203,0 KB ID: 1050093
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: hazina3.jpg Ansichten: 0 Größe: 290,9 KB ID: 1050095
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: hazina5.jpg Ansichten: 0 Größe: 111,8 KB ID: 1050096
      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: hazina2.jpg Ansichten: 0 Größe: 167,1 KB ID: 1050094

      Kommentar


        #4
        Liebe Tagebuchleser,

        mittlerweile mache ich mit meinen Leuten jeden Tag eine große Runde durch den Wald. Anderen Hunden begegne ich freundlich, aber auch selbstbewusst. Andere Menschen stören mich auch nicht und ich lasse mich auch gerne von ihnen streicheln.

        Ungewohnte und neue Umgebungen finde ich spannend und ich erkunde sie erst einmal genau. Dabei setze ich am liebsten mein gutes Näschen ein.

        Nach dem Waldspaziergang fahre ich mit meinem ganzen Team im Auto nach Hause. Dort ist ein Nickerchen auf der Terrasse natürlich auch OK, bevor neue Abenteuer anstehen.

        Eure Hazina


        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hazina6.jpg
Ansichten: 2226
Größe: 174,6 KB
ID: 1052596
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hazina8.jpg
Ansichten: 2225
Größe: 124,2 KB
ID: 1052595
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hazina7.jpg
Ansichten: 2203
Größe: 106,0 KB
ID: 1052597

        Kommentar


          #5
          Hej Leute,

          mein Pflegefrauchen geht jeden Tag mit mir in den Wald und ich finde das toll, weil ich nämlich sehr gerne spazieren gehe und gerne etwas Neues sehe.
          Angst habe ich nicht, nur neulich haben wir einen Harvester gesehen. Der war mir einfach zu groß und nicht geheuer und ich wäre am liebsten davon gerannt. Ich habe mich aber schnell beruhigt.

          Heute lagen gerade neue Dino-Eier im Nest und eines war auch schon geschlüpft. Es roch allerdings nach nichts, also dann doch uninteressant. Aber dafür gibt es ein schönes Foto von mir.

          Wenn meine Leute mich im Garten rufen, komme ich jetzt fast immer angeflitzt. Dafür gibt es ein Leckerli, was ich mir natürlich nicht entgehen lassen möchte.
          Dazu kann ich Sitz und Bleib und unwiderstehlich gucken. (Dafür gibt es aber komischerweise keine Belohnung.!)

          Gestern Abend durfte ich noch mit ins Restaurant. Zuerst habe ich alles neugierig beobachtet, danach war ich müde und habe brav ein Nickerchen gemacht, bis es wieder zurück nach Hause ging.

          Eure Hazina


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hazina11.jpg
Ansichten: 1580
Größe: 242,9 KB
ID: 1055145
          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hazina12.jpg
Ansichten: 1564
Größe: 50,7 KB
ID: 1055144

          Kommentar

          Lädt...
          X