Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Fjella - Labradoodle, 10 Wochen, aus Zucht überlassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Fjella - Labradoodle, 10 Wochen, aus Zucht überlassen

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240702-WA0019.jpg Ansichten: 16 Größe: 188,9 KB ID: 1137697

    Fjella angekommen bei Freunden,

    sucht ihr eigenes Zuhause.​​


    Der Labradoodle ist ein Mischling aus Labrador Retriever und Pudel.

    Die Nachkommen aus dieser Verpaarung werden auch als Labradoodle: zusammengesetzt aus Labrador und Poodle (engl. Pudel) bezeichnet.

    Gefragt ist die Eigenschaft des Pudelhaars, das nicht ausfällt und deshalb besonders für Allergiker geeignet sein soll.
    Allerdings ist die Eigenschaft des fehlenden Fellwechsels jedoch nicht gefestigt, so gibt es Labradoodle die wenig haaren, aber auch Exemplare die normal haaren.

    Dadurch ist der Doodle im Gegensatz zum Pudel nicht unbedingt gesichert für Allergiker geeignet.

    Wir bitten um Verständnis, dass wir aus diesem Grund nicht an Allergiker vermitteln.
    Dies machen wir einzig im Sinne unserer Schützlinge um ihnen eine Rückgabe bei einer allergischen Reaktion zu ersparen.

    Da er ein Mischling aus 2 Rassen ist, zeigt er Wesenseigenschaften von beiden Elterntieren, dem Labrador Retriever und dem Pudel.

    Die Wesensmerkmale des Pudels können Sie hier nachlesen: http://www.deutscher-pudel-klub.de

    und die des Labrador Retrievers hier: http://www.drc.de

    Bewerbungsstopp!
    Zuletzt geändert von Landmaus; 17.07.2024, 13:01.

    «Behandeln Sie Ihr Haustier so, dass Sie im nächsten Leben ohne Probleme auch mit vertauschten Rollen klarkommen!»

    (Zitat Hape Kerkeling)

    #2
    Fjella befindet sich in einer Pflegestelle in 25... Kreis Segeberg.

    Profil vom 16.07.2024:

    Kastriert: Nein.

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen:
    Fjella ist sehr freundlich, wie alle Welpen.

    Verhalten gegenüber Kindern: Im Haushalt leben keine Kinder und es gab noch keine Begegnung.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: Mit Hunden, Katzen und Pferden hat sie kein Problem.

    Ängste: Konnten wir noch keine feststellen.

    Stubenrein: Das große Geschäft meldet sie und macht draußen im Garten, kleinere Unfälle passieren ab und zu auch noch im Haus.

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Sie muss noch alles lernen. Fjella ist eine aktive, altersentsprechend entwickelte Hündin. Sie will alles gut machen, nur ihr Temperament steht ihr im Weg. Sie wird ihrer neuen Familie viel Spaß machen, da man sie für alles begeistern kann.

    Treppen: Haben wir noch nicht getestet.

    Autofahren: Mit Menschenanschluss z. B. auf dem Beifahrersitz, liegt sie nach kurzer Zeit ruhig und schläft. Box wird gerade im Haus trainiert und später dann im Auto.

    Alleine bleiben: Fjella ist ein Welpe, das muss geübt werden. Länger als ein paar Minuten war sie bis jetzt noch nicht allein, aber das toleriert sie.

    Gesundheit: Rechte Hinterpfote ist nicht korrekt ausgebildet. Zwei Zehen fehlen. Fjella hat zum jetzigen Zeitpunkt keine Einschränkungen und darf alles machen. Es sollte etwas Ballenpflege betrieben werden.

    Neues Zuhause: Wir würden uns eine aktive Familie vorstellen, die mit einer resoluten Hündin umgehen kann. Sie sollten Spaß haben mit ihr zu trainieren und natürlich auch erziehen. Fjella ist bis jetzt für alles zu begeistern und hat Spaß, neue Dinge zu lernen. Fjella wird viel Freude ins Haus bringen, aber natürlich auch das eigene Nervenkostüm anfressen. Für einen Welpen benötigt man viel Zeit, Arbeit, Nerven und Geduld.​
    Zuletzt geändert von Landmaus; 17.07.2024, 04:13.

    «Behandeln Sie Ihr Haustier so, dass Sie im nächsten Leben ohne Probleme auch mit vertauschten Rollen klarkommen!»

    (Zitat Hape Kerkeling)

    Kommentar


      #3
      Hallo zusammen,
      Fjella ist gut im Norden angekommen und hat sich prima eingelebt.
      Jeden Tag gibt es etwas Neues zu entdecken.
      Sie ist ein kleiner Turbo, aber es macht viel Spaß, mit ihr zu arbeiten.
      Die kleine Fellnase hält einen auf Trab.
      Wer einen aktiven Hund sucht, hat mit ihr den Fang gemacht, da sie super hört und abrufbar ist. Ich habe zwar noch die Schleppleine dran, aber sie zieht nicht wie wild.

      Sobald ich neue Bilder habe, bekommt ihr sie zu sehen.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Screenshot_20240704_191540_Samsung Internet.jpg Ansichten: 341 Größe: 105,8 KB ID: 1138066
      Zuletzt geändert von Landmaus; 07.07.2024, 11:45.

      Kommentar


        #4
        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240706-WA0008.jpg Ansichten: 9 Größe: 185,2 KB ID: 1138301

        Die kleine Fjella hat sich gut eingewöhnt und stellt sich als eine sehr gelehrige Schülerin dar.

        Sie läuft schon gut an der Schleppleine, wenn sie diese nicht gerade selbst trägt.


        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240706-WA0024.jpg Ansichten: 9 Größe: 197,3 KB ID: 1138304

        Auf ihren Namen hört sie schon sehr gut.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240706-WA0007.jpg Ansichten: 9 Größe: 158,4 KB ID: 1138303

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240706-WA0016.jpg Ansichten: 9 Größe: 92,0 KB ID: 1138305

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240706-WA0014.jpg Ansichten: 9 Größe: 141,0 KB ID: 1138302

        Sie lässt sich auch waschen, das Trockenrubbeln ist am besten. Ohrenpflege ist nicht ihre liebste Beschäftigung.

        Mit ihrer großen Pflegeschwester Dayna flitzt sie durch den Garten und hat ihren Spaß. Dayna ist sehr geduldig mit ihr, manchmal entpuppt sich das kleine Knäuel auch als Nervensäge, wie Welpen halt so sind.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240706-WA0018.jpg Ansichten: 9 Größe: 128,2 KB ID: 1138300



        Bald wieder mehr ...
        Zuletzt geändert von Retriever & friends; 07.07.2024, 14:32.

        Kommentar


          #5
          Der kleine Wirbelwind macht sich super. Sie meldet schon, wenn sie raus muss, kleine Unfälle passieren noch, aber selten. An der Schleppleine läuft sie gut, leichte Unterordnung geht auch schon. Sie kann SITZ und WARTE klappt auch schon. Das NEIN ist ihr zweiter Vorname 😁, da sie alles fressen will.
          Wer eine klare Linie hat, hat mit ihr einen perfekten Hund. Intelligenzspiele faszinieren sie und machen ihr Spaß. Sie ist extrem anhänglich, aber ich kann ohne Protest den Raum für ein paar Minuten verlassen. Auch im Auto kann ich sie für ein paar Minuten alleine lassen. Mehr als 3 Minuten waren es bisher nicht, für ihr Alter finde ich das schon gut.

          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20240710-WA0041.jpg Ansichten: 550 Größe: 160,9 KB ID: 1138683
          Zuletzt geändert von Retriever & friends; 14.07.2024, 14:43.

          Kommentar


            #6
            Ein kleines Update:


            Nach dem Tierarztbesuch am Freitag, der ihr ein Go gegeben hat, haben wir viel erlebt.
            Wir waren auf dem Wochenmarkt, wo viele Menschen rumlaufen. Aber das stört sie nicht. Sie geht neben Dayna her, als hätte sie das schon immer gemacht.

            Am Abend sind wir auf einer Geburtstagsfeier mit Livemusik gewesen, da waren auch viele kleine Kinder. Damit hatte sie kein Problem. Nur wie jeder Welpe ist sie etwas ungestüm . Alles in allem macht sie sich sehr gut.

            So sieht es aus, wenn Ruhe eingekehrt ist.
            Angehängte Dateien
            Zuletzt geändert von Landmaus; 14.07.2024, 15:02.

            Kommentar


              #7
              Hey, ihr Lieben 🤗,
              wir haben angefangen etwas Grundgehorsam zu üben . Wie alle Welpen ist es für sie ein Spiel, welches Spaß macht. Fjella lässt sich noch sehr leicht ablenken, ist aber auch schnell wieder bei der Sache.
              Sie ist schon fast sauber, nur wenn man zu dolle tobt, passiert noch mal ein Unfall.
              Wenn sie mit Dayna an der Leine läuft, ist sie total stolz und an der Schleppleine rennt sie fast frei rum und genießt das Leben.
              Zuletzt geändert von Landmaus; 19.07.2024, 15:48.

              Kommentar


                #8
                Hey, ihr Lieben 🤗,

                hier noch mal ein Update von Fjella, wie sie sich entwickelt. Sie hat es gelernt zu sitzen, wenn es Futter oder Leckerlis gibt. Sie weiß Grenzen zu respektieren, wie z. B. nicht in die Küche zu kommen oder wenn ich sage Schluss, hört sie super und wartet auf ein neues Kommando. Sie möcht viel lernen und ist leicht dafür zu begeistern.
                Wenn ich es zeitlich (beruflich) hinbekommen würde, hätte ich sie behalten.
                Sie braucht ein Zuhause, welches sie auslastet und genügend Zeit für sie hat.

                Fjella ist spitze !

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20240719-WA0009.jpg
Ansichten: 394
Größe: 149,9 KB
ID: 1140189

                Auch auf dem Harley Treffen, benimmt sie sich vorbildlich.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: IMG-20240720-WA0033.jpg
Ansichten: 392
Größe: 130,2 KB
ID: 1140190
                Zuletzt geändert von Landmaus; 20.07.2024, 18:34.

                Kommentar


                  #9
                  Hey ihr Lieben 🤗!

                  Wer dieser kleinen Fellnase ein Zuhause gibt, wird eine junge Hündin zu sich holen, die mittlerweile gut die ersten Regeln versteht. Sie weiß, dass man an seinem Napf zu sitzen hat. Die imaginäre Linie zur Küche darf man nicht überschreiten und das respektiert sie auch.
                  Ich wiederhole mich vielleicht, aber die kleine Fjella ist eine sehr gelehrige Schülerin.
                  Sie hat aber auch ihre altersentsprechende Turbozeit, wenn sie mit ihrem Ball durch das Haus rennt.
                  Trotzdem ist sie leicht zu händeln und abrufbar.


                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: image_61096.jpg Ansichten: 5 Größe: 132,2 KB ID: 1140318


                  In dem See bei uns hat sie sich bei der Hitze ausgetobt. Auf dem Bild ist Dayna mit ihrer Mutter Corrie​.
                  Zuletzt geändert von Landmaus; 21.07.2024, 17:17.

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X