Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Pipsy - Kleinpudel, 9 Monate, aus Zucht entlassen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Pipsy - Kleinpudel, 9 Monate, aus Zucht entlassen

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Pipsy (2).jpg
Ansichten: 1747
Größe: 50,3 KB
ID: 965340




    Pipsy angekommen bei Freunden,

    sucht ein neues Zuhause.


    Hier geht es zum Bewerbungsformular für Pipsy!
    Zuletzt geändert von Lakritzschnute; 16.02.2021, 17:07.
    sigpic

    #2
    Pipsy befindet sich in 24.... Kreis Segeberg in einer Pflegestelle

    Profil: vom 24.02.21

    Kastriert: Nein

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen: Anfänglich etwas schüchtern, aber nachdem die Person beschnüffelt wurde, möchte sie gerne gestreichelt werden. Sie legt sich dann auch auf den Rücken und genießt die Streicheleinheiten ausgiebig.

    Verhalten gegenüber Kindern: Interessiert, solange die Kinder nicht laut schreien.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: Sie ist interessiert an anderen Hunden, und möchte diese freundlich begrüssen. Gemeinsame Gassigänge findet sie abwechslungsreich und zeigt sich sehr sozial.

    Ängste: Soweit keine. Alles Neue wird neugierig beschnüffelt.

    Stubenrein: Ja

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: Grundkommandos kennt sie bislang nicht, sie werden jetzt eingeübt, dabei zeigt sie eine sehr schnelle Auffassungsgabe. An der Leine läuft sie freudig voraus. Dabei wird neugierig alles links und rechts beschnüffelt.

    Treppen: sie steigt inzwischen ganze Treppen selbständig rauf und runter, sollte dieses aber nicht zu häufig wegen der fehlenden Vorderpfote.

    Autofahren: Über ein Sicherungssystem auf der Rückbank gehalten fährt sie ruhig mit.

    Alleine bleiben: Inzwischen kann sie wenige Stunden (2-3) alleinebleiben. Dies wird bei weiterer Übung sicher noch zu steigern sein.

    Gesundheit: Die Vorderpfote rechts ist verkürzt, so dass sie nur auf 3 Beinen läuft. Die Anpassung einer Prothese wäre möglich. Da sie von Geburt an auf 3 Beinen läuft, kennt sie es nicht anders und kommt bestens damit zurecht. Sie tobt und flitzt genauso schnell wie andere Hunde durch den Garten.

    Neues Zuhause: Sie sollte ein ruhiges Zuhause bekommen, in dem sie die Aufmerksamkeit in vollen Zügen genießen kann. Ein städtisches Umfeld würde sie momentan noch überfordern.


    Pipsy wird nur als Einzelhund vermittelt
    Zuletzt geändert von Lakritzschnute; 24.02.2021, 19:17.
    sigpic

    Kommentar


      #3
      Hallo, hier ist eure Flitzefloh 😊


      Vor einer Woche bin ich in meine Pflegestelle gerauscht😂 und muss euch sagen....das finde ich richtig klasse. Ich hatte dann erstmal in Windeseile alles unter die Lupe genommen. Meine Geschäfte draußen erledigt, und dann ab zum Kuscheln 🥰. Denn ich bin eine große Kuschelmaus, und liege gerne in der Nähe meines Menschen. Und meinen Menschen möchte ich auch für mich ganz alleine🥰


      ♥️. Meine Vorderpfote ist nicht ganz ausgeprägt, aber ich bin trotzdem eine wilde Hummel.
      Und mich stört es garnicht😂😂😂. Ich flitze hier fröhlich durch die Gegend.
      Bis die Tage,
      euer kleiner Flitzefloh

      Kommentar


        #4
        Hallo,
        ich kann euch sagen, das Leben ist so schön😊. Gestern hatte ich so richtig Spaß 😂😂😂. Wir hatten im Schnee gespielt 😊. Das hat mir richtig gut gefallen. Aber seht selbst. Also Pflegefrauchen sagt ich bin schon eine süße Maus. 🥰 so, nun muss ich erstmal den Garten unsicher machen😂😂😂 und dann wieder eine Runde kuscheln.
        Euer
        Flitzefloh

        Kommentar


          #5
          Halli hallo,
          hier ist wieder euer Flitzefloh 😊 bestimmt interessiert es euch wie ich mit meinem Beinchen zurecht kommt 😉 für mich ist es total ok...ich renne, na gut 🤔 ich brauche keine riesen große Spazietgänge😎 aber gefordert möchte ich trotzdem werden. Jetzt lerne ich gerade PF nicht immer hinter her zu laufen, und kann auch mal ganz entspannt liegen🥰 . Das finde ich eine große Leistung von mir😂 nach so kurzer Zeit 😊
          Liebe Grüße,
          Euer Flitzefloh 🥰

          Kommentar


            #6
            Huhu,

            hier ist wieder euer Flitzefloh 🥰 also morgens ist ja immer meine Zeit, da leg ich gerne mal den Turbo ein😂😂😂 .Da kommt PF garnicht hinterher mit Fotos machen😂😂😂😂 . Aber ein paar haben wir euch trotzdem gemacht 🥰 ansonsten fühle ich mich Pudelwohl 😎 , mal sehen was dieser Tag heute wieder an Überraschungen für mich bereit hält😎 ich sag euch , mein neues Leben ist echt toll ♥️

            Kommentar


              #7
              Hallo,
              hier meldet sich mal wieder euer Flitzefloh 🥰. Gestern haben wir mal viel gekuschelt 🤗 das ist ja was für mich♥️ und wir haben angefangen Suchspiele zu machen. Man war das spannend😂 da musste ich meine Nase aber ganz schön anstrengen 🙄 für mich war es noch sehr aufregend 😉 aber Pf sagt : das wird😊.Ansonsten geht es mir sehr gut, so ein Tag ist ja immer wieder spannend 😎 nun Ruhe ich mich noch etwas aus, und dann gehen wir raus.

              Ganz liebe Grüße
              Euer Flitzefloh 🥰
              Angehängte Dateien

              Kommentar


                #8
                Guten Morgen 😎
                hier ist wieder eure kleine Maus 😊
                Nun bin ich 2 Wochen in meinem neuen Leben, und jeden Tag gibt es was neues zu entdecken 🤗. Gestern habe ich das erste Mal Schafe gesehen, das musste ich erstmal ganz genau beobachten 🤣🤣🤣
                Aber wirklich soll hat es mich nicht beeindruckt 😉
                Und im Haus kann ich immer mehr entspannen 😎.
                Wie immer haben wir euch ein paar Bilder gemacht 🥰. Die kleine ist wirklich ein Sonnenschein, und immer gut drauf🥰 sie liebt es mit ihrem Plüschsachen durch die Gegend zu laufen, und damit zu spielen. Ansonsten liegt sie auch gerne und beobachtet einfach nur. Und das kuscheln darf na klar nicht zu kurz kommen. Sie ist einfach eine nette kleine Maus, die man lieb haben muss ♥️

                Kommentar


                  #9
                  Huhu,
                  ich muss mich nochmal melden😎
                  Heute ist was passiert, das muss ich euch unbedingt erzählen. Da ist ein Paket gekommen, nur für mich🥰♥️ man habe ich mich gefreut 🤗🤗🤗 . Und Pf war ganz gerührt von der Karte. Wir sagen ganz lieben dank ♥️

                  Kommentar


                    #10
                    Liebe Pipsy-Fangemeinde,

                    wir sind die neue Pflegestelle von Pipsy.

                    Es wurde Pipsy´s Wunsch gefolgt ihr ein Pflegekörbchen bereitzustellen, in dem sie die ungeteilte Aufmerksamkeit genießen kann und nicht mit einem 4-beinigen Pflegebruder teilen muss.

                    Wie ihr das gefällt berichten wir hier gerne weiter und werden versuchen euch mit Wort und Bild auf dem neuesten Stand zu halten.

                    Pipsy ist gestern am späten Nachmittag bei uns eingezogen. Anfänglich war sie natürlich sehr aufgeregt und musste erstmal alles unter die Nase nehmen.
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0010.JPG
Ansichten: 2858
Größe: 82,9 KB
ID: 964611
                    Trotz der neuen Eindrücke hat sie sich nicht davon abhalten lassen ihre Abendmahlzeit mit Appetit zu fressen.

                    Als wir selbst dann den Fernsehabend eingeläutet haben, hat sie es sich auf dem Wohnzimmerteppich bequem gemacht und die Krauleinheiten genossen.

                    Die Nacht war zu unserer Überraschung total ruhig. Sie hat sich um 05:26 Uhr gemeldet und Bescheid gesagt, dass sie doch gerne mal vor die Tür möchte.

                    Alle Geschäfte wurde vorbildlich draußen erledigt.

                    Pipsy hat sich heute im Laufe des Tages von Stunde zu Stunde immer entspannter im Haus gezeigt. Wenn es nach Draußen geht, lässt sie sich ihren Mantel mit
                    aller Gelassenheit anziehen.

                    Draußen blüht sie dann so richtig auf. Schnee und fliegende Blätter sind der Hit.

                    Nach mal gerade 24 Stunden bei uns zeigt sie sich super.

                    Ein durch und durch toller entspannter Hund.

                    Hier noch ein paar Fotos von dem Flitzefloh.



                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0019.JPG
Ansichten: 2847
Größe: 151,5 KB
ID: 964612



                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0030.JPG
Ansichten: 2852
Größe: 147,8 KB
ID: 964613

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0032.JPG
Ansichten: 2851
Größe: 141,1 KB
ID: 964614

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0050.JPG
Ansichten: 2859
Größe: 143,8 KB
ID: 964615

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0058.JPG
Ansichten: 2860
Größe: 135,1 KB
ID: 964616

                    Kommentar


                      #11
                      Manchmal sagen Bilder mehr als tausend Worte.

                      Oder einfach kurz gesagt: Hier genießt jemand das Leben.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0002.JPG
Ansichten: 2565
Größe: 74,1 KB
ID: 964668

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0008.JPG
Ansichten: 2541
Größe: 67,3 KB
ID: 964669

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0010.JPG
Ansichten: 2554
Größe: 99,6 KB
ID: 964670

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0013.JPG
Ansichten: 2547
Größe: 71,3 KB
ID: 964671

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0027.JPG
Ansichten: 2539
Größe: 58,4 KB
ID: 964672

                      Kommentar


                        #12
                        Moin,

                        die Maus hat inzwischen ihr eigenes Kuschelkissen

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0003.JPG
Ansichten: 2323
Größe: 94,2 KB
ID: 964772

                        Kommentar


                          #13
                          Hallo,
                          es wird mal wieder Zeit etwas über Pipsy zu berichten.

                          Mittlerweile ist sie eine gute Woche bei uns, und hat sich sehr gut eingelebt.

                          Es ist einfach nur schön mitzuerleben, wie diese kleine Maus sich täglich weiterentwickelt.

                          Personen, die uns besuchen kommen, soweit es bedingt durch Corona möglich ist, begrüßt sie
                          vorsichtig, aber neugierig. Wenn Sie dann eine Nase voll genommen hat, genießt sie deren
                          Streicheleinheiten. Denn davon kann sie nie genug bekommen.

                          Das ständige An- und Ausziehen zum Gassigehen lässt sie mit einer Engelsgeduld über sich ergehen.
                          Draußen blüht sie dann auf, es wird freudig an der Leine vorweg gelaufen und die Umgebung
                          erkundet. Es gibt schließlich ständig neue Gerüche.

                          Hunde, die wir unterwegs treffen, möchte sie freudig begrüßen.

                          Ihre verkürzte rechte Vorderpfote beeinträchtigt sie kaum. Je schneller sie unterwegs ist, je weniger
                          merkt man, dass sie auf nur drei Beinen läuft. Spaziergänge von gut 30 Minuten sind für sie kein
                          Problem. Und Zuhause angekommen, hat sie dann noch genügend Power um im Wohnzimmer nochmal
                          ihre verrückten 5 Minuten zu kriegen.

                          Jetzt noch ein paar Bilder, und dann bis bald.

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0004.JPG
Ansichten: 1632
Größe: 80,2 KB
ID: 965324

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0005.JPG
Ansichten: 1627
Größe: 84,4 KB
ID: 965325

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0010.JPG
Ansichten: 1628
Größe: 93,3 KB
ID: 965327


                          Damit Pipsy groß und stark wird, lässt sie sich ihr Futter gut schmecken. Wenn sie die Schale verlässt, kann diese
                          fast ohne abgewaschen zu werden, so wieder in den Schrank.

                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Futter Hund.jpg
Ansichten: 1638
Größe: 81,5 KB
ID: 965328
                          Angehängte Dateien

                          Kommentar


                            #14
                            Woher kommt eigentlich der Begriff "Ich fühle mich pudelwohl"?????

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0004.JPG
Ansichten: 872
Größe: 99,1 KB
ID: 965806

                            Hundebegenungen beim Gassigehen

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0016.JPG
Ansichten: 878
Größe: 175,9 KB
ID: 965807

                            Heute hatte Pipsy Hundebesuch, was für ein schöner Nachmittag.



                            Kommentar


                              #15
                              Gemeinsamer Spaziergang

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0017.jpg
Ansichten: 865
Größe: 172,7 KB
ID: 965809

                              Schnüffelalarm

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0023.jpg
Ansichten: 863
Größe: 218,1 KB
ID: 965810

                              Erstmal kraulen lassen

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0030.jpg
Ansichten: 865
Größe: 198,3 KB
ID: 965811

                              Jetzt wird gespielt

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: DSC_0041.jpg
Ansichten: 863
Größe: 171,0 KB
ID: 965812



                              Kommentar

                              Lädt...
                              X