Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Arthos - Labrador Retriever, 9 Jahre, Abgabehund

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Arthos - Labrador Retriever, 9 Jahre, Abgabehund

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: FEB6291D-C44E-42C9-862F-406CC46CCC8A.jpeg Ansichten: 2 Größe: 151,1 KB ID: 969159

    Arthos angekommen bei Freunden,

    sucht ein neues Zuhause!

    Der silberne Labrador Retriever ist nicht vom FCI/VDH anerkannt.

    Bei unseren silberfarbenen Schützlingen konnten wir im Gegensatz zu dem anerkannten Labrador Retrievern zum Teil einen ausgeprägten Jagd-, Wach- und Schutztrieb feststellen.

    Dies bedeutet absolute Konsequenz in der Erziehung und eine ausreichende und passende Beschäftigung,
    damit sie ausgelastet sind und nicht zu Problemverhalten neigen.
    Sie sind arbeitswillig und zeigen dabei eine hohe Intelligenz und eine damit verbundene schnelle Auffassungsgabe.

    Aber alle sind sehr menschenbezogen und suchen einen engen Anschluss zu ihren Familien.

    Wenn man die Eigenschaften der "Silberlinge" berücksichtigt und ihnen gerecht wird,
    hat man einen wundervollen Hund an seiner Seite.



    Hier geht es zum Bewerbungsformular für Arthos.
    Zuletzt geändert von Boots; 17.03.2021, 20:32.

    #2
    Arthos befindet sich in 85... Landkreis Pfaffenhofen in einer Pflegestelle.


    Profil vom 24.03.2021

    Kastriert: nein

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen: freundlich zurückhaltend bei Fremden, aber auch sehr neugierig - mag Menschen, sehr verschmust, wenn das Eis gebrochen ist ( dauerte 3 Tage bei uns! sucht morgens aktiv Kontakt )

    Verhalten gegenüber Kindern: Keine besonderen Reaktionen beobachtet, lässt sich von 15jährigem gut führen

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: unterschiedlich, aufdringliche Rüden weist er kurz in die Schranken, danach aber keine weitere Aktion; entfernt sich eher, geht Konflikten aus dem Weg, kein/ geringer Jagdtrieb, versteht sich gut mit vorhandener Labradorhündin

    Ängste: enge Durchgänge mag er nicht, schreckhaft bei lauten Geräuschen, geht Staubsauger aus dem Weg ( zeigt Angstreaktionen ), anfangs sehr vorsichtig, gewöhnt sich schnell ein, wenn man ihn ermutigt, unruhig beim Fressen, geht weg und wieder hin, läßt sich mit Fressen lockend seine Vorsicht abbauen

    Stubenrein: ja, gibt Signal

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: bei klarem Signal gehorsam, braucht klare Führung, lernt schnell

    Treppen: kein Problem

    Autofahren: kein Problem

    Alleine bleiben: kein Problem

    Gesundheit: Zähne sind nicht gut ausgebildet, sind verfärbt, aber gepflegt/ gereinigt, immer wieder auftretenden Augenentzündung, ansonsten augenscheinlich gesund

    Neues Zuhause: Arthos ist ein souveräner Rüde, bis auf kleinere Schrecksekunden, die aber schnell vergessen sind und vereinzelt auftreten. Er braucht viel Bewegung, ein echter Naturbursche, der Wanderungen mit der Familie liebt, er ist ein sportlicher, kräftiger Hund. Arthos mag abends seine Ruhe. Unsere Hündin tut ihm gut, die beiden sind ein gutes Team. Er braucht Führung einerseits, fordert Streicheleinheiten andererseits. Garten und ländliche Umgebung tun ihm gut, er springt morgens vor Freude, wenn er in den Garten darf. Arthos liebt Nasenarbeit. Er bellt sehr selten.
    Zuletzt geändert von Boots; 25.03.2021, 07:06.

    Kommentar


      #3
      Arthos ist nun knapp eine Woche in seiner neuen Pflegefamilie mit unserer braunen Labradorhündin Emma. Da er sehr neugierig und dennoch zurückhaltend ist, ist er ein äußerst angenehmer Mitbewohner, der sich schnell an die neue Situation gewöhnt hat. Er ist immer zum Schmusen aufgelegt und sucht aktiv den Kontakt😍

      Sobald es raus in die Natur geht, merkt man, wie aus dem sanften Schmuser ein Naturbursche wird, der notfalls seine Pflegeschwester gegen ungehobelte Rüden verteidigt und kurz, aber wirksam in die Schranken weist🤨
      Eins mag er offenbar gar nicht: enge Stellen oder Durchgänge - da fühlt er sich unwohl und reagiert etwas schreckhaft.

      Als echter Labrador ist er immer für Suchspiele und Nasenarbeit zu haben.

      Kommentar


        #4
        ... es ist wieder ein Woche vergangen und Arthos kennt jetzt die Abläufe bei uns recht gut... er zeigt so langsam seinen Charakter und kommt mehr aus sich heraus.
        Morgens freut er sich auf den ausgiebigen Spaziergang zu dritt oder am liebsten zu viert (mit beiden Pflegeeltern) und springt dabei vor Freude, bis es endlich losgeht. Er ist dann kaum zu bändigen und zieht ordentlich an der Leine, bis alles markiert und ausgiebigst beschnüffelt ist. Dabei ist er derart konzentriert, dass er schon mal gegen eine Mülltonne läuft oder sich sogar den Kopf anhaut...da dies öfters passiert, scheint es ihn nicht weiter zu stören. Den Sitzbefehl vor der Straßenüberquerung hat er mittlerweile schon prima gelernt und setzt sich ohne größere Diskussion hin, schaut mich stolz an, wenn er das dicke Lob erhält... ein Blick zum dahinschmelzen!

        Danach gibts immer lecker Frühstück, und dann ruhen...

        Im Haus ist er ruhig und zurückhaltend, bellt nicht.

        Draußen immer aktiv und am liebsten mit der Nase am Boden. Auf Rüden reagiert er sehr unterschiedlich, hinter sein Muster sind wir noch nicht gekommen, wenn es denn eins gibt...manche scheinen ihn zu nerven, da reagiert er dominant, auch mal laut - läßt aber bisher schnell ab.
        Hündinnen sind immer interessant, da lässt er auch nicht so schnell locker -

        Kommentar


          #5
          Mittlerweile hat Arthos seine Menschen gut erzogen und wir wissen recht gut, was er will und was eher nicht!
          Schmusen gehört definitiv dazu. Er begrüßt einen morgens immer und „bedankt“ sich artig nach dem Essen... eine wirklich nette Eigenart😊 das nervöse Wegrennen vom Futternapf hat sich auch erledigt...
          Beim Gassi gehen und schnuppern hat er seinen eigenen Kopf und mag es gar nicht, wenn man ihn auffordert, weiter zugehen ... markiert wird nämlich immer genau und fleißig.

          Kommentar

          Lädt...
          X