Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Lara - Labrador-/Münsterländer Mix, 6 Jahre, Abgabehündin

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    #31
    Liebe Tagebuchleser,

    da Lara beim letzten Schub leider immer wieder das Wasser nach dem Trinken rausgebracht hat und dieses erst gar nicht in den Magen gelangt ist, haben wir uns etwas überlegt.

    Wir haben für sie eine neue Futterbar gekauft, bei der die Näpfe erhöht sind. Nun kann sie auch erhöht trinken.


    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20210916_144840.jpg Ansichten: 0 Größe: 68,0 KB ID: 991718

    Wir wünschen allen ein schönes Wochenende
    Zuletzt geändert von Retriever & friends; 18.09.2021, 10:11.

    Kommentar


      #32
      Liebe Tagebuchleser,

      heute melde ich mich mal zu Wort.

      Mir ging es leider wieder nicht so gut und ich musste wieder oft zum Tierarzt gehen :-( Ich hatte ein schlimmes Auge). Schaut mal:


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20210920_110912.jpg Ansichten: 30 Größe: 147,9 KB ID: 994813 Meine Pflegemama musste mir täglich mehrmals eine Augensalbe und auch Augentropfen ins Auge machen. Zum Glück ging es mir schnell besser. Die Ärztin meinte, ich habe eine kleine Verletzung am Auge, die Netzhaut hatte nichts.

      So sah mein Auge dann schon nach einer Woche aus:

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20210921_175932.jpg Ansichten: 30 Größe: 265,6 KB ID: 994814 Inzwischen bin ich wieder fit und mein Auge ist verheilt. Das heißt, ich kann mein Leben wieder in vollen Zügen genießen und habe ganz viel .


      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20211005-WA0009.jpg Ansichten: 31 Größe: 64,5 KB ID: 994815 Ich buddle gerne mal Löcher, meine Pflegemama sagt immer : Hauptsache ich habe ein schönes Leben und viel Spaß. Wie ich danach aussehe ist Nebensache.

      So sieht das dann aus, wenn ich Löcher buddle. Hier bin ich in Aktion:

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20211006_161342.jpg Ansichten: 30 Größe: 201,0 KB ID: 994817


      Meine Löcher teile ich übrigens auch mit meinen Hundefreunden.

      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20211004_164007.jpg Ansichten: 31 Größe: 227,6 KB ID: 994816Bis bald und viele liebe Grüße von mir
      Zuletzt geändert von Retriever & friends; 07.10.2021, 14:02.

      Kommentar


        #33
        Liebe Tagebuchleser, ​​

        Lara geht es zur Zeit sehr gut, sie ist aktiv, genießt ihr Leben und hat keine gesundheitlichen Auffälligkeiten. Klar, das Regurtieren ist immer mal wieder da, aber daran hat sich Lara gewöhnt. Wir freuen uns sehr darüber und hoffen, dass dieser Zustand noch lange anhält.

        Lara ist wie immer gerne mittendrin, statt nur dabei. Sie ​ist gerne mit ihren Hundekumpeln unterwegs, spielt und tobt. Sonst sucht sie die Nähe zu uns und den Hunden und kuschelt wahnsinnig gerne.


        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20211124-WA0019.jpg Ansichten: 0 Größe: 156,1 KB ID: 1001637
        Sie kann im Stand auf hohe Baumstämme springen. Sie zeigt gerne was sie kann und wie immer stellt sie sich auch super hin , damit wir schicke Fotos machen können.


        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20211124-WA0042.jpg Ansichten: 0 Größe: 302,8 KB ID: 1001638 Lange Wanderungen von ca 20 km sind für Lara kein Problem, sie zieht immer mit und bleibt dabei stets gleich aktiv. Sie zeigt einfach nur Lebensfreude.

        Solche Touren können wir nur mit ihr machen , wenn es ihr Gesundheitszustand zulässt.


        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20211124-WA0083.jpg Ansichten: 0 Größe: 280,2 KB ID: 1001639 Leider sind wir schon wieder mitten in der kalten Jahreszeit. Daher musste ein neues Outfit her. Frauchen hat einen schicken knallpinken Wintermantel gekauft. Der hält warm, gerade für Lara ein absolutes Muss. Sie akzeptiert Jacken super, das Foto folgt im nächsten Beitrag.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: IMG-20211011-WA0026.jpg Ansichten: 0 Größe: 183,3 KB ID: 1001640 Übrigens, es gibt einen Lara-Kaffee, man kann diesen für den guten Zweck kaufen. Ein Teil des Kaufpreises geht an den Verein. Wir haben schon welchen gekauft.

        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20211125_193004.jpg Ansichten: 0 Größe: 77,1 KB ID: 1001641 ​​​​​​​


        Bis bald und viele liebe Grüße von der bezaubernden Lara

        ​​​​​​​
        Zuletzt geändert von Retriever & friends; 26.11.2021, 14:19.

        Kommentar


          #34
          Liebe Tagebuchleser,

          genau heute vor 2 Jahre ist Lara zu uns gezogen, genau heute lebt Lara schon 2 Jahre bei uns. Wow , wie die Zeit vergeht.


          Zusammen sind wir in dieser Zeit durch Höhen und Tiefen gegangen. Wir haben gemeinsame Abenteuer erlebt, waren wandern, toben, spielen, waren baden, waren im Urlaub zusammen und haben noch viel mehr gekuschelt.

          Aber wir haben auch viele Schübe gemeinsam erlebt. Oft haben wir nachts an ihrem Bett gelegen und ihren Hals massiert, Bedarfsmed gegeben. Wir waren einfach an ihrer Seite, wenn es ihr schlecht ging. Sie z.B. gespeichelt, gewürgt oder einfach nur dagelegen hat. Wir waren oft beim Arzt, haben auch schon um ihr Leben gebangt.

          Aber Lara wäre nicht Lara, wenn sie nicht einen solch tollen Lebenswillen hätte und mit den schweren Krankheiten so gut umgehen könnte. Vor allem rafft sie sich immer wieder hoch und kann dann wieder beschwerdefrei ihr Leben genießen. (Abgesehen vom Röcheln manchmal und dem Regurtieren)

          Wir gehen gerne diesen Weg mit ihr, wir erleben eben coole Abenteuer zusammen oder heulen auch mal zusammen. Das macht das Leben aus. Auch beim Hund-Mensch- Gespann.

          Auf viele weitere tolle und hoffentlich von der Gesundheit her passende gute Jahre meine Lerry Berry wonderful Power Lady

          Wir werden auch die nächsten Jahre zusammen rocken, egal was kommt.

          Und ein gaaaaaanz großes an den tollen Verein und die vielen tollen Helfer sowie Spendern, welche Lara alles Finanzielle ermöglichen. Auch ein großes Dankeschön an alle, welche uns immer die Daumen drücken, wenn es ihr schlecht geht oder sich auch mit uns freuen, wenn Lara viel hat.

          Auf die nächsten Jahre


          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20210829_194747.jpg Ansichten: 28 Größe: 110,7 KB ID: 1004781 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20211216_122607.jpg Ansichten: 27 Größe: 172,3 KB ID: 1004782
          Zuletzt geändert von Retriever & friends; 17.12.2021, 13:49.

          Kommentar


            #35
            Liebe Tagebuchleser,

            bei uns hat es heute geschneit.

            Da mussten wir einfach schnell raus in die Natur und einen tollen Spaziergang im Schnee machen.

            Da konnte sie sogar wieder ihr schönstes Lächeln zeigen.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20220120_155732.jpg Ansichten: 29 Größe: 179,2 KB ID: 1009825 Zusammen mit Emma ist sie dann auf dem Baumstamm balanciert.


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20220120_155718.jpg Ansichten: 27 Größe: 205,6 KB ID: 1009826 Und hier sieht man, dass sie schön mit Kumpel Bolle rumgetollt ist.


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20220120_155940.jpg Ansichten: 27 Größe: 136,6 KB ID: 1009827 Lara geht es zurzeit sehr gut. Sie ist im Moment frei von Symptomen.


            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20220120_155737.jpg Ansichten: 27 Größe: 237,4 KB ID: 1009828

            Lara durfte auch als Erste auf unserer neuen Couch Probeliegen.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20220120_215806.jpg Ansichten: 30 Größe: 93,3 KB ID: 1009829 Sonst kuschelt sie zu gerne zusamemn mit ihren Hundekumpeln.

            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20220107_131650.jpg Ansichten: 27 Größe: 150,0 KB ID: 1009830

            Bis bald und viele liebe Grüße von Lara
            Zuletzt geändert von Retriever & friends; 21.01.2022, 14:48.

            Kommentar


              #36
              Liebe Tagebuchleser,

              wir wünschen allen einen schönen Sonntag.



              Lara genießt das bunte Schneetreiben mit ihren ganzen Hundekumpeln.

              ​ Sie liebt es, einfach in der Natur zu sein und das zu machen, was sie möchte: Rennen, spielen und glücklich sein.

              ​Lara ist toll und sie ist einfach bei allem glücklich, egal ob wir kuscheln, Gassi gehen, Dummytraining machen oder dieses ganze medizinische Prozedere zusammen meistern.

              ​ ​​​​​​
              Wir wünschen einen schönen Sonntag.
              Zuletzt geändert von Retriever & friends; 24.01.2022, 15:39.

              Kommentar


                #37
                Liebe Tagebuchleser,


                wir wollen mal wieder von der zauberhaften Lara berichten. Leider hatte sie zurzeit wieder eine Phase, in der es ihr 2 Tage lang nicht so gut ging. In letzter Zeit hat sie leider auch wieder an Gewicht verloren. Wir haben daher die Futterration erhöht und mischen ihr Reis und Nudeln zusätzlich mit ins Futter. Dies pürieren wir. Lara nimmt es gut an und wir konnten damit schon Erfolge sehen. In den 2 Tagen, an denen es ihr nicht so gut ging, hatte sie wieder vermehrt Speichel regurtiert, vor allem nachts. Wir waren wie immer an ihrer Seite und haben ihr den Saft als Bedarfsmed gegeben sowie ihren Hals massiert, damit alles besser ablaufen kann und sich nicht in der Aussackung sammelt.

                Lara wäre nicht Lara, wenn sie dieses nicht gut überstanden hätte. Ihr gehts inzwischen wieder gut und sie kann ihr Leben genießen. Wir hoffen, dass dieser Zustand noch sehr lange anhalten wird.


                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 2.jpg Ansichten: 0 Größe: 214,7 KB ID: 1017437


                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 1.jpg Ansichten: 0 Größe: 67,7 KB ID: 1017438




                Vor 2 Wochen waren wir mit Lara und ihren Hundekumpeln an der Ostsee. Lara war sehr glücklich und ist über den Strand gerannt und war natürlich auch im Wasser. Ich glaube, Kälte kennt Lara nicht :-) Es ist immer wahnsinnig schön Lara so zufrieden und glücklich zu sehen, denn es folgen leider immer mal wieder Phasen, in denen es ihr nicht so gut geht. Egal was ist, wir sind für unsere Lari da und stehen ihr in allen Lebenslagen zur Seite.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 4.jpg Ansichten: 0 Größe: 108,5 KB ID: 1017440 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 5.jpg Ansichten: 0 Größe: 132,4 KB ID: 1017441

                In letzter Zeit konnten wir ebenfalls beobachten, dass Lara immer mehr Vertrauen zu fremden Menschen bekommt, sie zutraulicher wird und auch weniger fremde Menschen anbellt. Wir arbeiten weiter daran und freuen uns über die Schritte, welche immer besser werden.

                Wir senden ganz viele liebe Grüße an alle und werden uns bald wieder melden.


                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 3.jpg Ansichten: 0 Größe: 180,1 KB ID: 1017439
                Euer Team von




                kontakt@retriever-and-friends.org



                Kommentar


                  #38
                  Liebe Tagebuchleser,

                  Lara und ihre Hundekumpel bekamen vor kurzer Zeit viele tolle Geschenke von einer ganz lieben Tierfreundin. Die Freude war natürlich groß bei so viel Spielzeug und einem tollen neuen Outfit. Lara kann ihre Geschenke immer so voller Stolz präsentieren. Da kann man sich nur mit ihr zusammen freuen. Seht selbst:

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 1.jpg
Ansichten: 1011
Größe: 213,2 KB
ID: 1021132

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 2.jpg
Ansichten: 998
Größe: 135,2 KB
ID: 1021133



                  Sonst waren wir in letzter Zeit viel am Wasser mit den Hunden. Lara wäre nicht Lara, wenn sie nicht mit ganzem Körpereinsatz und voller Lebensfreude ins Wasser springen würde. Man kann Lara mit so wenig glücklich machen, sie mag die Natur, liebt es zu baden und ihre Hundefreunde.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 5.jpg
Ansichten: 992
Größe: 111,1 KB
ID: 1021136

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 4.jpg
Ansichten: 1008
Größe: 200,2 KB
ID: 1021135


                  Leider kann sich die Situation so schnell ändern. Vom starken Abnehmen und die zusätzliche Fütterung von Nudeln und Reis hatten wir ja im letzten Eintrag bereits erzählt. Inzwischen hat sie zwar etwas zugenommen, aber es ist noch nicht so, dass wir zufrieden wären.

                  Ebenso haben wir leider einen Tumor an der Mamaleiste gefunden, der ziemlich schnell gewachsen sein muss. Aufgrund der Grunderkrankungen und des aktuellen Zustandes von Lara wird aktuell von einer OP des Tumors abgeraten. Daher werden wir das Gewebe durch eine Biopsie untersuchen lassen. Ist diese gutartig, werden wir alles so lassen, wie es ist. Hier brauchen wir viele Lara-Fans, welche uns ganz fest die Daumen für ein gutes Ergebnis drücken können.

                  Da das noch nicht reicht, hat Lara in letzter Zeit leider vermehrt wieder Bauchschmerzen. Am Dienstag waren wir beim Tierarzt und haben Blut abnehmen lassen. Die Ärztin hat uns empfohlen, zusätzlich noch etwas hochkalorische Kost zu geben. Wir hoffen sehr, dass es ihr helfen wird und sie dadurch wieder mehr zu Kräften kommen kann. Novamin Tabletten helfen ihr sehr gut gegen die Bauchschmerzen und sonst ist sie zurzeit sehr anhänglich. Leider regurtiert sie wieder sehr viel. Aber wir sind für Lara in guten sowie in schlechten Zeiten da, Tag und Nacht. Wir machen mit ihr Faxen und legen uns auch die ganze Nacht mit in ihr Hundebett und halten ihre Pfote ganz fest.

                  Lara ist ein ganz besonderer Hund und wir hoffen und wünschen uns, dass es ihr schnell wieder besser gehen wird .

                  Bis bald und viele liebe Grüße von der bezaubernden Lara

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 6.jpg
Ansichten: 1001
Größe: 151,3 KB
ID: 1021134
                  Euer Team von




                  kontakt@retriever-and-friends.org



                  Kommentar


                    #39
                    Liebe Tagebuchleser,

                    wir wollen uns mal wieder melden und über die süße Lara berichten.


                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: D96DB57F-3DC2-438B-BC92-349ABA0BB9D9.jpg Ansichten: 23 Größe: 231,5 KB ID: 1027165

                    Wir machten uns in letzter Zeit große Sorgen um sie, jetzt geht es ihr allmählich immer besser.

                    Nachdem Lara während des letzten Schubes so stark abgenommen hatte, hat sie inzwischen fast 2 kg zugenommen und man merkt und sieht es ihr an. Zurzeit frisst sie noch täglich zusätzlich zu ihrem Futalis Spezialfutter hochkalorisches Futter. Dieses bekommt Lara sehr gut und es hilft ihr. Wir haben auch hochkalorische Leckerchen für Hunde gefunden und wollen diese ebenso für das Training mal austesten.


                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 4F8D4094-D244-4A6E-945D-C29547DC29D5.jpg Ansichten: 23 Größe: 142,3 KB ID: 1027160

                    Letzte Woche waren wir noch mal gemeinsam beim Tierarzt, es stand eine Impfung an und eine Kontrolle der Blutwerte mit Augenmerk auf die Leberwerte, da diese beim letzten Mal erhöht waren. Selbst diese sind wieder im Normbereich. Die Ärztin denkt, dass die Werte erhöht waren, weil aufgrund des Schubes der Stoffwechsel im Körper ganz anders gearbeitet hat. Wir haben den MCP Saft auf 1x täglich reduziert und auch dieses bekommt ihr super. Klar, bei Bedarf benötigt sie diesen immer mal wieder zusätzlich, gerade wenn sie wieder stärker regutiert.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 2A632B04-A6B4-4039-869F-B3C3DD619F6A.jpg Ansichten: 23 Größe: 208,8 KB ID: 1027162

                    Wir sind so froh und freuen uns sehr, dass es Lara nun wieder gut geht, sie keine Schmerzen mehr hat, wieder fitter ist und ihr Leben genießen kann.

                    Wir sind viel in der Natur unterwegs, egal ob wir zusammen spazieren gehen oder einfach in der Natur rumchillen. Lara ist gerne einfach immer dabei. Sie liebt es, wenn wir zusammen am See sind oder tobt so gerne mit ihren Hundekumpeln. Es ist so schön sie dabei zu beobachten und wir freuen uns über jeden Tag, an dem es ihr gut geht.

                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: F83E6181-AAF0-461F-900E-DD97FE65E77F.jpg Ansichten: 23 Größe: 210,7 KB ID: 1027164
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 67053D71-860F-4422-B751-1F0EE2FD9E7C.jpg Ansichten: 24 Größe: 234,9 KB ID: 1027163

                    Nächste Woche fahren wir zusammen in den Urlaub, es geht in den Schwarzwald. Dort gibt es für die tapfere Lara wieder viele tolle Abenteuer und viele neue Dinge zu entdecken. Wir werden berichten.
                    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 802E3B98-E9C3-4A04-BF62-EEE284169D8F.jpg Ansichten: 23 Größe: 206,1 KB ID: 1027161
                    Viele liebe Grüße von uns und der zauberhaften Lara.
                    Zuletzt geändert von Retriever & friends; 29.04.2022, 13:51.
                    Euer Team von




                    kontakt@retriever-and-friends.org



                    Kommentar


                      #40
                      Liebe Tagebuchleser,

                      Lara gehts zurzeit super, vom letzten Schub hat sie sich inzwischen vollständig erholt. Lara hat zugenommen, jetzt geben wir alles, dass sie dieses Gewicht auch halten wird. Seit wenigen Tagen bekommt sie zusätzlich keine hochkalorische Kost mehr. Wir schauen jetzt erst mal, wie sie ohne diese zurechtkommt.


                      Letzte Woche haben wir über ein paar Tage einen kleinen Ausflug gemacht. Wir haben eine Freundin mit deren Hunden besuchen. Lara war happy und hat dies deutlich gezeigt.

                      Sie rannte, freute sich und war ausgeglichen und endlich kam auch wieder der kleine Wirbelwind durch, der uns so viel Freude bereitet.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 8F630F8B-60D4-4401-9F4E-0DAE8C37C6BC.jpg Ansichten: 0 Größe: 96,3 KB ID: 1029670
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 73388938-ADA2-4970-9932-9495BB2FEBC4.jpg Ansichten: 0 Größe: 78,1 KB ID: 1029674


                      Wir haben unsere Strahlemaus zurück, die ihr Leben wieder genießen kann.

                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 20371115-4F79-4E2D-97D7-D6945A08E359.jpg Ansichten: 0 Größe: 102,6 KB ID: 1029672

                      Letzte Woche, als wir gemeinsam unterwegs waren, haben wir viele tolle Spaziergänge in tollster Umgebung gemacht. Natürlich durfte das Baden nicht fehlen. Lara liebt es einfach zu baden und zu schwimmen.
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 1452861C-BDAE-4277-A29E-27AB1ABEB63D.jpg Ansichten: 0 Größe: 140,3 KB ID: 1029676
                      Wir freuen uns immer wieder, wenn wir einen Schub überstanden haben und Lara wieder lebensfroh sehen können. Wir hoffen sehr, dass es noch lange so bleibt.


                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: 6F09B046-F610-42DA-B24F-C89418652240.jpg Ansichten: 0 Größe: 130,6 KB ID: 1029673

                      Das Regurtieren ist wieder in einem normalen Maß. Daran hat sich Lara gewöhnt und wir sowieso :-) .

                      Liebe Grüße von der lebensfrohen Lara, die tapferste Hündin, die wir kennen.

                      Bis bald :-)
                      Zuletzt geändert von Shorty; 19.05.2022, 11:46.
                      Euer Team von




                      kontakt@retriever-and-friends.org



                      Kommentar


                        #41
                        Liebe Tagebuchleser,

                        Lara geht es so weit gut. Sie regutiert mal mehr und mal weniger, aber zurzeit ist alles im Rahmen, womit auch Lara super leben kann. Andere Symptome zeigt sie momentan zum Glück nicht.

                        Sonst genießen wir täglich gemeinsam das schöne Wetter, wir sind viel am See. Lara liebt das Wasser und das Baden.


                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: lara 3.jpg Ansichten: 0 Größe: 78,7 KB ID: 1034078 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 1.jpg Ansichten: 0 Größe: 113,7 KB ID: 1034083


                        In den kühlen Morgenstunden gehen wir in der schönen Natur spazieren.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 6.jpg Ansichten: 0 Größe: 137,5 KB ID: 1034080 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 5.jpg Ansichten: 0 Größe: 121,3 KB ID: 1034084



                        Wir hoffen, der aktuelle Zustand bleibt noch lange erhalten.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 2.jpg Ansichten: 0 Größe: 100,9 KB ID: 1034081

                        Wir senden viele Grüße von Lara.

                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 4.jpg
Ansichten: 628
Größe: 98,6 KB
ID: 1034088
                        Euer Team von




                        kontakt@retriever-and-friends.org



                        Kommentar


                          #42
                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 4.jpg
Ansichten: 525
Größe: 117,9 KB
ID: 1039401

                          Liebe Tagebuchleser,


                          Lara hatte in den letzten Wochen leider wieder ein Tief. Sie hat viele Nächte durchregutiert, also stark gespeichelt. Viele Nächte haben wir zusammen verbracht, weil sie nicht schlafen konnte und wir auch nicht. In solchen Phasen kann man leider nicht viel machen, außer für sie da zu sein, ihr den Hals zu massieren und ihr als Bedarf zusätzlich ihren Emeperid Saft zu geben. Für uns heißt es am nächsten Morgen alle Betten waschen, was wir nicht schlimm finden und gewohnt sind. Für Lara heißt es dann oft Schlaf nachholen.

                          So ab vormittags/ mittags geht es ihr dann gut, dann ist sie die normale Lara, welche einfach Lebensfreude hat.


                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 6.jpg
Ansichten: 515
Größe: 136,3 KB
ID: 1039405

                          Leider hat sie dadurch wieder 3 kg abgenommen, was sie unbedingt wieder auf die Rippen bekommen muss. Wir machen ihr zurzeit immer mal wieder etwas Quark in das Futter. Bei Lara ist es immer ein auf und ab, jeder Tag ist anders und die Situation kann schnell kippen. Wir hoffen auf das Beste.

                          Lara geht es zum Glück inzwischen schon wieder besser, das starke Speicheln ist wieder zurückgegangen bzw. zurzeit wieder normal. Das Speicheln passiert z.B. wenn sie hochkommt nach einem längeren Liegen oder wenn sich einfach zu viel Speichel in der Aussackung gesammelt hat.

                          Lara ist eine Kämpferin und wir kämpfen mit ihr.


                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 1.jpg
Ansichten: 510
Größe: 53,1 KB
ID: 1039402


                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 2.jpg
Ansichten: 510
Größe: 73,6 KB
ID: 1039403

                          Wenn es ihr Gesundheitszustand zulässt, werden wir nächsten Monat zusammen ein paar Tage an der Ostsee verbringen. Da Lara das Wasser liebt und gerne am Meer ist, wird es ihr viel Freude bereiten. Wir werden berichten.


                          Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 5.jpg
Ansichten: 514
Größe: 112,4 KB
ID: 1039404 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 3.jpg
Ansichten: 515
Größe: 128,9 KB
ID: 1039406

                          Liebe Grüße von Lara
                          Euer Team von




                          kontakt@retriever-and-friends.org



                          Kommentar


                            #43
                            Liebe Tagebuchleser,

                            Lara geht es zum Glück wieder besser und sie hat zurzeit keine Symptome mehr. Somit kann sie ihr Leben in vollen Zügen genießen.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 6.jpg
Ansichten: 373
Größe: 57,5 KB
ID: 1044875

                            Der Verein hat das Futter von Lara umgestellt, welches noch mehr an ihre Bedürfnisse (Leber/Bauchspeicheldrüse) und den benötigten Kalorienbedarf angepasst ist.

                            Nun bekommt sie Trockenfutter von der Firma Vetconcept, welches wir einweichen und zu einem Brei pürieren, um auch dem Megaösophagus gerecht zu werden.
                            Zurzeit bekommt sie noch das alte Futter, gemischt mit dem neuen Futter. Da Lara, was Futter angeht, sehr sensibel ist, müssen wir die Futterumstellung langsam angehen und umsetzen. Bis jetzt verträgt sie es sehr gut.


                            Letzte Woche hieß es endlich Urlaub.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 1.jpg
Ansichten: 378
Größe: 53,9 KB
ID: 1044874


                            Gemeinsam mit Lara und den Hundekumpeln sind wir an die Ostsee auf die Insel Usedom gefahren.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 2.jpg
Ansichten: 387
Größe: 70,5 KB
ID: 1044873

                            Wir waren knapp eine Woche dort. Jeden Tag waren wir am Hundestrand, Lara hat die Zeit dort sehr genossen und hatte viel Freude. Typisch Lara war sie im Meer baden, hat Löcher im Sand gebuddelt oder sich mit ihrem Spielzeug beschäftigt. Sie war wie immer absolut verträglich mit jedem Hund dort. Nur interessiert hat sie außerhalb des Rudels kein Hund. Sie beachtet diese dann einfach nicht - egal was die anderen machen. Lara ist dann in ihrem Element. Wir hatten echt Glück, die Strände waren relativ leer und wir hatten unsere Ruhe.

                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 4.jpg
Ansichten: 364
Größe: 40,7 KB
ID: 1044872 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 5.jpg
Ansichten: 391
Größe: 62,2 KB
ID: 1044871


                            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 3.jpg
Ansichten: 383
Größe: 72,1 KB
ID: 1044876

                            Auf der anderen Seite gab es wieder viele Situationen, woran wir weiter mit ihr intensiv arbeiten müssen. Bei uns auf dem Land treffen wir keine Menschen und leben sehr reizarm, vor allem auch bei den Spaziergängen.

                            Ein Thema ist die Leinenführigkeit. Sie zieht zeitweise noch sehr stark an der Leine, gerade auch wenn sie wohin möchte. Es ist aber in den Jahren schon viel besser geworden. Ein weiteres Thema sind die kleinen Kinder, vor allem, wenn diese etwas in der Hand haben oder einfach nur laut bzw. unruhig sind. Dann geht Lara zum Teil aggressiv nach vorne. Das macht sie auch, wenn auf engstem Raum viele Menschen sind oder Menschen einfach auf sie zukommen. Beachtet sie keiner oder sind diese verteilt, stört es Lara nicht.

                            Neben den ganzen Erkrankungen ist Lara leider auch vom Verhalten nicht immer ein einfacher Hund. Wir sind geduldig und arbeiten mit ihr an allen Baustellen.

                            Wir werden Lara jetzt langsam an das Tragen eines Maulkorbes gewöhnen, da es einfach sicherer in manchen Situationen ist, wenn Lara diesen kennt und akzeptiert.

                            Bis bald und Grüße von Lara
                            Euer Team von




                            kontakt@retriever-and-friends.org



                            Kommentar


                              #44
                              Liebe Tagebuchleser,

                              so schnell ist der Sommer um und der Herbst ist da. Wir verbringen unsere Freizeit nun weniger am Wasser, sondern mehr im Wald. Lara ist eine tolle Begleiterin beim Pilze sammeln. Dabei findet sie weniger die Pilze, sondern eher große Stöckchen.


                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 1.jpg Ansichten: 0 Größe: 129,9 KB ID: 1050365

                              Lara liebt es, diese umher zu tragen oder diese zu holen bzw. zu finden. Kleine Stöckchen interessieren sie dabei gar nicht. Lara hat viel Freude mit uns im Wald zu laufen.

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 2.jpg Ansichten: 0 Größe: 140,5 KB ID: 1050371



                              Gesundheitstechnisch geht es Lara zurzeit sehr gut. Das neue Futter verträgt sie, das Fell sieht gut aus, sie ist fit und hat eine tolle Figur bekommen. Sie hat keine Anzeichen auf Unwohlsein oder Schmerzsymptome. Das Regutieren ist ein ständiger Begleiter. Mal speichelt sie täglich mehrfach, mal merkt man ihr tagelang nichts an. Inzwischen lebt Lara schon 3 Jahre mit dieser Krankheit, wer hätte das gedacht?

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 3.jpg Ansichten: 0 Größe: 63,6 KB ID: 1050369 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 4.jpg Ansichten: 0 Größe: 96,9 KB ID: 1050368

                              Lara genießt ihr Leben und fühlt sich wohl. Sie ist aus unserer Familie und dem Rudel nicht mehr wegzudenken.

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 5.jpg Ansichten: 0 Größe: 53,2 KB ID: 1050366

                              Wir hoffen, dass es Lara noch ganz lange so gut gehen wird und sie mit ihren Erkrankungen so weiter leben kann.

                              Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Lara 6.jpg Ansichten: 0 Größe: 72,5 KB ID: 1050367

                              Liebe Grüße Lara und Pflegefamilie
                              Euer Team von




                              kontakt@retriever-and-friends.org



                              Kommentar


                                #45
                                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 5.jpg
Ansichten: 116
Größe: 117,4 KB
ID: 1056593


                                Liebe Tagebuchleser,

                                unserer Strahlemaus Lara geht es so weit gut. Es war ein aufregender Monat für sie.

                                Wir als ihre Pflegeeltern waren eine Woche weg und Lara war daher auf einer Übergangspflegestelle. Das hat sie gut gemeistert. In der einen Woche hat sie nur 1 x regurtiert, was super ist. Medizinische Abläufe wurden dort wie gewohnt weitergeführt, das ist gerade für ihre Grunderkrankungen sehr wichtig. Lara hat sich neugierig gezeigt, indem sie Türen geöffnet hat, Nahrung klauen wollte, im Mülleimer oder in die Kochtöpfe geschaut hat. Es wurde mit Humor gesehen und alles sicher für Lara gemacht. :-) . Sie hat sich eingeordnet und hat neue Umgebungen und Landschaften erkundet.


                                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 4.jpg
Ansichten: 120
Größe: 73,8 KB
ID: 1056592 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 6.jpg
Ansichten: 116
Größe: 90,1 KB
ID: 1056591 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 1.jpg
Ansichten: 121
Größe: 92,9 KB
ID: 1056589 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 3.jpg
Ansichten: 116
Größe: 40,0 KB
ID: 1056590

                                Inzwischen ist sie wieder zu Hause und zeigt gesundheitlich keine Auffälligkeiten. Sie hat leider wieder abgenommen, man fühlt auch wieder die Rippen. Daher haben wir ihr Futter wieder angepasst und geben ihr wieder etwas mehr von der täglich empfohlenen Tagesmenge. Durch regelmäßige Messungen des Gewichtes behalten wir alles im Auge.

                                Bei uns hat es in letzter Zeit geschneit und Lara hatte viel Spaß im Schnee. Durch ihr geschwächtes Immunsystem und den kalten Temperaturen ziehen wir ihr bei den Spaziergängen einen Hundemantel an. Diesen kennt sie vom letzten Jahr und toleriert ihn super.



                                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Lara 2.jpg
Ansichten: 120
Größe: 64,3 KB
ID: 1056594

                                Wir wünschen den Lesern eine schöne Vorweihnachtszeit.

                                Liebe Grüße von der bezaubernden Lara.
                                Euer Team von




                                kontakt@retriever-and-friends.org



                                Kommentar

                                Lädt...
                                X