Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Afra - Labrador Retriever, 8,5 Jahre, ehemalige Zuchthündin

  1. #1
    Vorstand - Pflegestellenbetreuung Avatar von Wally
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    7,960

    Standard Afra - Labrador Retriever, 8,5 Jahre, ehemalige Zuchthündin




    Afra
    angekommen bei Freunden,

    sucht ein neues Zuhause.



    Hier geht es zum Bewerbungsformular für Afra

  2. #2
    Vorstand - Pflegestellenbetreuung Avatar von Wally
    Registriert seit
    28.01.2014
    Beiträge
    7,960

    Standard

    Afra befindet sich in 65719 Hofheim-Wildsachsen in einer Pflegestelle.



    Profil vom 17.04.2019:

    Kastriert:
    Nein

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen: freudig, freundlich, sucht die Nähe, möchte immer dabei sein und kann sich manchmal nicht entscheiden, ob sie lieber Pflegeherrchen oder Pflegefrauchen im Haus oder im Garten auf den Fersen bleibt. Mag gerne gestreichelt werden. Sie schätzt menschliche Aufmerksamkeit sehr. Auf Spaziergängen lässt sie sich auch gerne von fremden Menschen streicheln. Allerdings sollten Fremde anfangs hektische Bewegungen vermeiden, da sie sonst leicht zurückweicht.
    Bei Afra, keinerlei Aggression vorhanden.

    Verhalten gegenüber Kindern: konnte bisher nicht getestet werden, aber vermutlich wie bei Erwachsenen.

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren: Mit unseren Hunden ist sie gerne zusammen und sucht ihre Nähe. Sie bevorzugt dabei besonders unsere gleichaltrige Labradorhündin und weicht ihr ebenfalls nicht von der Seite. Hat sie die Wahl zwischen Menschen und Hund zieht sie nicht unbedingt den Hund vor, allerdings vermitteln die Hunde Sicherheit und Geborgenheit. Fremde Hunde auf Spaziergängen werden nicht weiter beachtet. Sie verhält sich neutral.

    Ängste: Unsicherheit kann auftreten bei hektischen, ungeschickten, schnellen Bewegungen. Irritation bei ungewohnten Geräuschen von Staubsauger, Toaster, Mixer, Rollläden, etc. Die erwähnten Unsicherheiten dauern nur kurz an.

    Stubenrein: Ja, aber es kann schon mal vorkommen, wenn man morgens nicht schnell genug die Tür zum Garten öffnet, dass ein Bächlein daneben geht. Auch direkt nach dem Fressen, wenn man nicht schnell genug ist, kann schon mal eine Pfütze entstehen. Unabhängig davon, ob die Hunde vor dem Fressen lange Zeit vorher im Garten waren. Das kam in 2 Wochen ca. 4-5 mal vor und liegt daran, dass sich Afra noch an ein Leben im Haus gewöhnen muss.

    Grunderziehung/Leinenführigkeit:
    Afra läuft an lockerer Leine in ihrem Tempo.

    Treppen:
    Afra läuft Treppen runter, aber nicht rauf.

    Autofahren:
    Afra wird ins Auto gehoben, da sie noch nicht selbst hineinspringt und fährt kurze Strecken ohne allzu großen Stress. Kaum hineingehoben, möchte sie allerdings gleich wieder hinausspringen, hier sollte man beim Schließen der Transportbox schnell sein.

    Alleine bleiben:
    Mit meinen Hunden kein Problem.

    Gesundheit:
    Afra ist augenscheinlich gesund und für ihr Alter ist der Zustand zufriedenstellend. Der Tierarzt konnte bei einer äußeren Untersuchung nichts feststellen. Das Herz hört sich gut an.
    Es konnten keine Knoten am Gesäuge getastet werden. Keine Ohrenentzündung. Ein wenig Zahnstein. Die Augen zeigen altersbedingt eine leichte Trübung, es besteht allerdings derzeit kein akuter Anlass zum Handeln. Kleine Warzen am rechten Augenlid könnten bei Gelegenheit entfernt werden, sind aber nicht störend. Afra wiegt 34,6 kg.

    Neues Zuhause:
    Afra sucht als neues Familienmitglied ruhige Menschen, die einem älteren, aber noch fitten Hund einen schönen Lebensabend mit Bewegung in Form von Schnüffelspaziergängen schenken wollen. Auch Nasenarbeit könnte ihr Spaß machen. Schön wäre es für Afra wenn entspannte Hunde im Haushalt leben. Ein Garten ist ebenfalls wichtig.


    Afra wird nicht als Einzelhund vermittelt.

  3. #3
    Pflegestelle Avatar von Monty
    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    710

    Cool Afra, Plus Size & professionelles Best Ager Model

    • Attraktive Seniorin mit schokobraunem Haar
    • Körperlich und geistig fit
    • Verträglich, tierlieb- und menschenfreundlich
    • Anhänglich und kuschelbedürftig
    • Neugierig und aufgeschlossen
    • situationsbedingt manchmal vorsichtig, aber nicht ängstlich
    • Naturverbunden und liebt Spaziergänge


    sucht nach arbeitsreichem Leben Luxus Seniorenresidenz oder gemütliche Rentner-WG mit liebevollem Familienanschluss. Für harmonischen, sorgenfreien Lebensabend auf Augenhöhe mit seriöser Millionärsfamilie.

    O.k., normale, nette, Leute mit entsprechendem Einfühlungsvermögen und Hundeverstand werden von Afra bestimmt auch akzeptiert.

    Afra findet das Leben, auch oder gerade als rüstige Rentnerin, noch spannend und möchte einfach nur jeden Tag genießen dürfen und sein wie sie ist.
    Nur seriöse Zuschriften sind erwünscht und absolute Ehrlichkeit ist Grundvoraussetzung.
















  4. #4
    Pflegestelle Avatar von Monty
    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    710

    Standard Drinnen

    Afra ist nun bereits seit zwei Wochen herzlich willkommener und umsorgter Gast in unserer Pflegestelle. Sie lebt hier zusammen mit einer ebenfalls gleichaltrigen ehemaligen Zuchthündin, einer 2-jährigen, verspielten rumänischen Mischlingshündin und einem 6-jährigen Labradoodle. Völlig unkompliziert hat sie sich in die Gruppe eingefügt. Selbstbewusst aber doch sanft und der Hundesprache mächtig, hat sie den Mitbewohnern zu verstehen gegeben, dass sie keinen Ärger möchte. Gutmütig lässt sie sich auch von den altersbedingten Provokationen und Spielaufforderungen unserer zweijährigen Hündin nicht aus der Ruhe bringen. Erwartungsgemäß hat sie sich besonders unserer rothaarigen Labradordame angeschlossen, es ist als herrsche eine innere Verbindung und geheime Kommunikation zwischen den Beiden. Das hilft Afra das neue Leben in einem Haus besser zu verstehen.
    Afra hat neugierig und angstfrei alle Räume erkundet, sie beäugt zwar nach wie vor misstrauisch den Staubsauger und weicht ihm aus, sieht aber bei unseren Hunden, dass sie liegenbleiben und wir dann vorsichtig um die Hunde herum saugen.













  5. #5
    Pflegestelle Avatar von Monty
    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    710

    Standard Draußen

    Auch erste Spaziergänge hat Afra bereits sehr genossen. Sie ist augenscheinlich gesund und für ihr Alter sehr fit. Sie läuft an lockerer Leine mit.

    Afra schnüffelt viel und gern und man hat den Eindruck, dass jedes Blümchen und jeder Grashalm einzeln begrüßt wird. Das freut das Pflegefrauchen sehr, dass Afra soviel Interesse an der Umwelt zeigt und die Nase einsetzt. Kein Problem, wir haben alle Zeit der Welt.

    Ein Spazierweg führt uns ca. 50 m auf dem Bürgersteig an einer Straße entlang, anfangs wurden vorbeifahrende Autos vorsichtig betrachtet, aber bereits beim zweiten Spaziergang war das kein Thema mehr. Ich nehme sie trotzdem gerne in die Mitte zwischen meine Hündin und mich, um sie vor der Straße abzuschirmen.

    Auch beim frühmorgendlichen Spaziergang, zuckt sie z.B. beim Ratschen von heraufziehenden Rollläden zusammen. Ich möchte sie aber trotzdem nicht als geräuschempfindlich verstanden wissen. Kinderlärm aus den umliegenden Gärten ist ihr anscheinend vertraut und entlockt ihr keinerlei Gefühlsregung in Form von Bellen oder Aufgeregtheit.

















  6. #6
    Pflegestelle Avatar von Monty
    Registriert seit
    06.01.2013
    Beiträge
    710

    Standard Herzliche Grüße und einen wunderschönen Ostersonntag schickt Euch Afra

    Afra genießt das Osterfest in vollen Zügen. Sie verbringt zufriedene Ostertage im Kreis der Familie, Ruhe und Entspannung kommen bei viel Ostersonnenschein, frischer Luft und Spaziergängen nicht zu kurz.

    Besuch ist kein Problem, wir achten darauf, dass Afra keinen Stress hat. Alle Hunde, natürlich auch Afra, sind immer dabei und hielten sich z.B. beim Kaffeetrinken auf der Terrasse gerne in der Nähe auf.












Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Lock-LogoDie Verbindung zum Forum erfolgt durch SSL verschlüsselt.
Bitte verwenden Sie deshalb möglichst unsere Möglichkeiten zum Hochladen von Medien (z.B. Bilder). Medien aus externen Quellen bitte ausschließlich mit gesicherter Verbindung (nur "https://").