Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Leslie - Labrador Retriever 1 Jahr - aus Zucht entlassen

  1. #1
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard Leslie - Labrador Retriever 1 Jahr - aus Zucht entlassen


    Leslie
    angekommen bei Freunden.



  2. #2
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Leslie befindet sich in 907... (bei Nürnberg) in einer Pflegestelle.



    Profil vom 03.01.2020

    Kastriert: nein

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen: Leslie ist eine freundliche, liebe Hündin. Noch braucht sie ein bisschen Zeit bei fremden Menschen, ist aber neugierig und dann ist das Eis auch schnell gebrochen. Sie ist ein typischer Junghund, der noch viel nachzuholen hat. Vor ca. 4 Monaten hatte Leslie an beiden Hüften eine Fermurkopfresektion . Mittlerweile kann sie schon voll belasten und hat Kondition aufgebaut. Sie rennt und spielt - kontrolliert unter Aufsicht - mit den Hunden. Leslie benötigt weiterhin Physio 1 x die Woche zum Muskelaufbau.

    Verhalten gegenüber Kindern: vorsichtig, neugierig interessiert

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren:
    Immer freundlich, sie orientiert sich sehr an unseren Hunden. Katzen haben wir besucht - sie beobachtet neugierig, ist aber verhalten und nicht stürmisch. Wenn sie Hunde beim Spazierengehen sieht möchte sie hin und bellt auch mal. Das üben wir noch.....

    Ängste: bisher keine, an Silvester hat sie sich das Feuerwerk vom Balkon aus angeschaut, keinerlei Angst

    Stubenrein: ja

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit: sie kann Bleib, Sitz, Platz - Leinenführigkeit ist noch ausbaufähig, sie trägt beim Gassi gehen gerne Gegenstände - Futterdummy bringt sie schon- apportieren ist ihre Leidenschaft, körpersprachlich lässt sich sich gut führen,

    Treppen: sie läuft jetzt alle Treppen rauf und runter

    Autofahren: springt rein - legt sich ab und ist ruhig

    Alleine bleiben: mit meinen Hunden abends auch schon mal 4 Stunden, ganz alleine haben wir noch nicht getestet

    Gesundheit: Femurkopfresektion beidseitig vor ca. 4 Monaten, hier wird 1 - 2 x die Woche Physio und Unterwasserlaufbandtraining gemacht für einen gezielten Muskelaufbau, Leslie wiegt 25 kg

    Neues Zuhause:

    Für Leslie wünschen wir uns ein Zuhause, wo Zeit, Liebe und Geduld für einen jungen, operierten Hund zur Verfügung steht. Sie braucht noch längere Zeit Muskelaufbautraining und eine geistige Auslastung. Sie ist aber nicht aufgedreht, immer ansprechbar und aufmerksam. Auch sollte aufgrund der OP keine intensiven Hundesportarten betrieben werden. Vom Wesen ist sie eine gelassene, in sich ruhende Hündin.
    Sie ist leicht zu erziehen und versteht klare Körpersprache sehr gut.Leslie schaut sich viel bei den anderen Hunden ab. In ihren Auszeiten schläft sie immer tief und fest. Über einen Hundekumpel oder genügend Hundekontakt würde sich Leslie sehr freuen, sie orientiert sich noch sehr, bei Unsicherheiten, an den hier vorhandenen Hunden.


  3. #3
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Vor fast einer Woche ist die süße Leslie bei uns angekommen. Sie ist eine ganz liebe, voller Lebensfreude sprühende, Hündin. Sie ist ganz schnell aufgetaut und zeigt keinerlei Ängste. Vor kurzem wurde sie an beiden Hüften operiert und muss daher noch gebremst werden in ihrem jugendlichen Elan. Sie ist sehr aufmerksam und lässt sich auch schon gut lenken. Sie wurde schon beim TA vorgestellt und mit Physio und Unterwasserlaufband wurde begonnen.





    Leslie liebt alle Hunde








    aufräumen ist angesagt, die junge Dame kann alles brauchen



  4. #4
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard



    Jetzt bin ich ja schon ein paar Tage in meiner Pflegefamilie und kann schon einiges berichten

    Die ersten Tage hab ich mir erst mal alles genau angeschaut und weiß mittlerweile wie alle hier so drauf sind. Also Pflegefrauchen war von Anfang an mein Lieblingsmensch
    da bin ich auch nicht mehr weg und immer hinterher. Auch Tinka war gleich meine Freundin und hat sich alles gefallen lassen von mir....Bei Janosch hat das ein paar Tage gedauert, aber ich hab ihn schnell um meine Pfoten gewickelt, ihn immer wieder angestupst, da konnte er mir nicht mehr widerstehen
    Momentan bin ich am Testen was man hier so alles anstellen kann, wie alles schmeckt und was man so zum Spielen nehmen kannPflegefrauchen sagt
    mir dann ganz klar was ich darf und was nicht... Hab ich mir alles gemerkt..Wenn ich es zu bunt treibe, werde ich in die Box verbannt. Das klappt ganz gut, meint Pflegefrauchen, da kann ich dann das erlernte im Schlaf vertiefen.
    Für meinen Muskelaufbau gibt es auch schon ein Trainingsprogramm an das ich mich halten muss, ich will ja bald wieder toben und rennen können

    ganz schön anstrengend



    Und wenn das Wasser steigt wird es noch anstrengender



    ein bisschen Spaß hab ich dann auch beim Maulringen mit Tinka ganz entspannt im Liegen


    Lecker der Badeschaum







    bis bald eure Leslie



  5. #5
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Damit ihr auch seht wie fleißig ich bin......

    wir gehen jetzt öfter langsam bergaufwärts, da das sehr gut ist für meinen Muskelaufbau ist, da wo ich es brauche ;-)

    der Berg hier eignet sich super, da auch der Untergrund uneben ist - das geht in die Tiefenmuskulatur



    und natürlich Training für alle

    da Janosch ja schon etwas älter ist, hat er genau mein Tempo


    am Gipfel eine kleine Pause


    Tinka mein Animateur





    mittlerweile meine Bestfriends…. alleine mag ich noch nicht ins Auto und auch nicht raus
    wenn einer der beiden dabei ist - alles kein Problem








    bist bald eure fleißige Leslie

  6. #6
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Juhu ein Elch

    so langsam kommt die Vorweihnachtszeit und weil ich so brav und fleißig bin, gabs auch eine tolle Belohnung

    jetzt hab ich endlich was zum Tragen, ich apportiere nämlich sehr gerne.
    Auf Gassigängen mach ich jetzt auch mit beim Plogging - da nimmt man beim Laufen den herumliegenden Müll mit - am liebsten trag ich die Coffee-to-go-Becher heim










    wenn Frauchen einkaufen geht, bleib ich jetzt brav Zuhause und warte, ich such mir auch keine andere Beschäftigung, ich weiß ja jetzt das sie wieder kommt. Dann freu ich mich immer ganz besonders









    Tinka fällt immer was Neues ein um mich zu beschäftigen



    ich lass mich dann gerne mal durchs Wohnzimmer ziehen - sehr entspannend



    Futterdummy suchen und wieder bringen mach ich schon sehr gut -
    wenn ich Frauchens Hundepfeife höre komm ich sofort angelaufen - da gibt's dann immer ein Leckerli







    und ich weiß auch genau wie ich gucken muss dem Blick kann keiner widerstehen

  7. #7
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard


  8. #8
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard


  9. #9
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard


    Ich genieße die Kuscheleinheiten mit meinen Zwei- und Vierbeinern

    hab sie alle lieb

    wünsche euch allen ein kuscheliges Wochenende

    eure Leslie


















  10. #10
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    So kann die Woche beginnen

    ein Paket von meiner Patentante ist angekommen

    da musste ich erst mal klären das es für mich ist ….




    so wurde Janosch in die Box verbannt,
    da er sich immer vordrängt



    schaut mal was ich für tolle Sachen bekommen habe


    viele Leckereien auch für meine Pflegeeltern, Leine und Halsband, was zum Spielen und zum Trainieren
    am schönsten ist die Kuscheldecke
    eine tolle Grundausstattung für mein neues Zuhause


    da hat er mir dann schon ein bisschen Leid getan


    Frauchen hat dann ein paar Leckerlis für ihn im Karton versteckt
    und zur Belohnung durfte er ihn auch noch schreddern



    erschöpft musste er sich dann natürlich auf meine Decke legen



    Liebe Patentante vielen Dank für die schönen Sachen
    du hast uns allen eine große Freude gemacht

  11. #11
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Leslies Woche


    Diese Woche hat sich viel getan.....Man merkt das Leslies Muskeln wachsen, so war sie nach 4 Wochen das erste mal von alleine im 1. Stock. Plötzlich saß sie neben mir im Büro die Treppen hat sie geschafft. Sie geht jetzt rauf und runter. Beim Geschirr anziehen bleibt sie jetzt stehen, vorher ist sie immer zusammengesackt wenn es zu lange dauerte. In der Physio zeigte sie auch ihren labitypisch liebenswerten Sturkopf. Mittlerweile haben wir sie aber durchschaut, denn wenn man ihr Gehabe ignoriert, gibt sie nach. Dann kann sie plötzlich gleichmäßig im Unterwasserlaufband laufen und die Verspannungen lösen und das Dehnen tun ihr dann auf einmal gut. Das Vertrauen wächst und sie ist ein ganz lieber Schatz.


    In der Physiopraxis







    Workout Zuhause






    Das hab ich mir verdient




    Leslie wünscht euch einen schönen ersten Advent






  12. #12
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard


  13. #13
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Schaut mal wie mal wie toll ich schon laufen kann
    das kann ich auch schon am Fahrrad





  14. #14
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Leslie in der Hundeschule

    Ich bin jung, dynamisch, voller Lebensfreude und arbeite intensiv nicht nur körperlich, sondern auch geistig an meiner Entwicklung.
    In der Hundeschule wusste ich zwar erst nicht so recht was das soll, aber da war ja so ein hübscher Flatjunge in meinem Alter, der das alles schon konnte. So hab ich erst mal zugesehen, alles nachgemacht und am Ende der Stunde hab ich alle Hindernisse mit Freude gemeistert.
















    vielleicht geht ja auch noch mein Weihnachtswunsch in Erfüllung
    und meine Familie entdeckt mich hier






    ich wünsch euch noch eine schöne Adventszeit
    eure Leslie


  15. #15
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Leslies Weihnachtswunsch

    Es war ein Anfang und nicht ein Ende
    vor ein paar Wochen kam für mich die Wende.
    Was wird nur werden, hab ich mir gedacht -
    Retriever & Friends hat mir Glück und Freude gebracht.
    Hier gibt es noch viele Herzen zu verschenken,
    wir hoffen ihr werdet auch an uns denken.
    Es ist nicht immer einfach, doch wir werden alles geben,
    wir wollen nur eine schöne Zeit "Zeit zum Leben"
    Hunde schenken Liebe, Halt und Mut,
    einen Hund zu haben tut einfach gut

    Wenn mitten im Dunkel ein winziges Licht,

    Geborgenheit helles Leben verspricht,
    dann, ja dann
    fängt Weihnachten an










    schöne Weihnachten wünscht eure Leslie

  16. #16
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Leslie wünscht euch ein gesundes neues Jahr

    mein Motto:
    "schließe ab mit dem was war
    und sei offen für alles was kommt
    Das Leben ist schön"


    ich freue mich auf ein neues ereignisreiches Jahr,
    auf eine Familie, die mit mir durch dick und dünn geht,
    auf viele neue Hundebekanntschaften, interessante Spaziergänge,

    reichlich Futter, viel
    und ganz liebe Menschen





    mit einem hoffnungsvollen Blick in die Zukunft


  17. #17
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard

    Ich bin eine kleine Ulknudel meint mein Pflegefrauchen

    nachdem meine Muskeln ständig wachsen, wachsen auch die Flausen in meinem Kopf. An Selbstbewußtsein mangelt es mir nicht und so hab ich hier alles im Griff. Hinten anstellen, warten und Geduld sind momentan gerade nicht meine Stärken.... Aber ich bin ja auch gerade in einem Alter, in dem ich noch alles austesten muss. Nachdem hier Bademöglichkeiten vorhanden sind (Weiher im Garten), muss ich die natürlich auch im Winter nutzen. Und so kann es passieren, das ich pitsche-patsche nass im Wohnzimmer stehe. Dann schauen immer alles ganz entsetzt und ich weiß nicht was ich falsch gemacht habe
    Janosch und Tinka ärgere ich öfter, wenn ich mir ihre Spielsachen klaue und damit abdüse oder mich so geschickt hinter den Stühlen verstecke, das die beiden es schwer haben, mich zu erwischen
    Meine Physioeinheiten und das Unterwasserlaufband sind mittlerweile Routine für mich geworden. Momentan wechsle ich gerade mein Fell, so glänze ich jetzt etwas dunkler

    das ist Janosch Ziege, im Video unten musste sie etwas leiden



    Strümpfe sind auch toll



    bis zum nächsten Abenteuer eure Leslie


  18. #18
    Team - Vermittlungen Avatar von Besold
    Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    2,754

    Standard


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Lock-LogoDie Verbindung zum Forum erfolgt durch SSL verschlüsselt.
Bitte verwenden Sie deshalb möglichst unsere Möglichkeiten zum Hochladen von Medien (z.B. Bilder). Medien aus externen Quellen bitte ausschließlich mit gesicherter Verbindung (nur "https://").