Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Enya - Labrador Retriever, 3 Jahre, ehemalige Zuchthündin

  1. #1
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard Enya - Labrador Retriever, 3 Jahre, ehemalige Zuchthündin





    Enya
    angekommen bei Freunden.

  2. #2
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard

    Enya befindet sich in 162.. im Landkreis Märkisch - Oderland in einer Pflegestelle.

    Profil vom 13.02.2020

    Kastriert: nein

    Verhaltenen gegenüber Erwachsenen:
    Enya ist gegenüber fremden Menschen vorsichtig, nähert sich diesen langsam. Gegenüber bekannten Menschen ist sie sehr anhänglich und verschmust.

    Verhalten gegenüber Kindern:
    konnten wir noch nicht testen

    Verhalten gegenüber anderen Hunden und Tieren:
    Enya zeigt keine Interesse an Katzen und Hühnern. Mit Hunden ist sie verträglich, sowohl mit Rüden als auch mit Hündinnen. Inzwischen spielt sie auch gerne mit ihnen. Aufdringliche Hunde knurrt sie an.

    Ängste:
    Sie zeigt noch Unsicherheiten gegenüber fremden Menschen und in fremder Umgebung.

    Stubenrein:
    Inzwischen ja

    Grundgehorsam/Leinenführigkeit
    : Enya beherrscht das Kommando Sitz. An der Leine läuft sie gut, zieht
    manchmal etwas. Bleibt die meiste Zeit an der Seite des Menschen.

    Treppen:
    Enya läuft Treppen souverän hoch und runter

    Autofahren:
    Wenn sie auf der Rücksitzbank im Auto mitfährt, steigt sie alleine ein und aus.
    In der Kofferraum muss man sie heben, springt aber alleine raus. Während der Fahrt verhält sie sich ruhig.

    Alleine bleiben:
    mit den vorhandenen Hunden ohne Probleme. Ganz alleine war sie noch nicht.

    Gesundheit:
    Enya hat einen Grützbeutel am Schwanz, welchen wir regelmäßg ausdrücken, ebenfalls hat sie an den Ohren einen Hautpilz, welcher gerade Behandelt wird.

    Neues Zuhause:
    Wir wünschen uns für Enya ein ruhiges neues Zuhause mit einem souveränen ruhigen Hundekumpel an der Seite, an dem sie sich orientieren kann. Toll wäre ein Haus mit Garten und Menschen, die viel Zeit für sie haben, da sie sehr anhänglich und verschmust ist.

    Enya wird nicht als Einzelhund vermittelt.

  3. #3
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard

    Liebe Tagebuchleser,

    vor etwas über einer Woche ist Enya zu uns ins Pflegekörbchen gezogen.



    Die Zusammenführung mit unseren Hunden verlief sehr gut, sie ist verträglich mit Hündinnen und Rüden.

    Da alles für sie neu war, legte sie sich erstmal ab und schaute sich alles an. Dieser Zustand ist schnell vergangen
    und hat schon nach kurzer Zeit die Nähe zum Menschen gesucht. Enya zeigt sich inzwischen uns gegenüber sehr
    anhänglich und verschmust. Sie liebt ausgiebige Streicheleinheiten. Nur direkt auf sie zu gehen können wir noch nicht,
    dann legt sie sich hin oder geht einen Schritt zurück. Laufen wir, folgt sie uns überall hin, bleiben wir stehen oder setzen wir uns hin,
    kommt sie zu uns und fordert sich Streicheleinheiten ein. Enya ist eine wahre Schmusemaus



    Vom Charakter her ist sie eher Ruhig, mit den Hundekumpels spielt sie eher wenig, orientiert sich aber an ihnen.

    Heute waren wir das erste mal gemeinsam Spazieren.






    Sie lief gleich super mit, wenn ihr etwas suspekt war, blieb sie einfach stehen.
    Nach gutem Zureden ist sie dann weiter gelaufen.






    Wir wünschen euch noch einen schönen Abend und viele liebe Grüße von Enya






  4. #4
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard

    Liebe Tagebuchleser,

    inzwischen ist Enya seit 2 Wochen bei uns im Pflegekörbchen

    Auf unserem Grundstück und im Haushalt zeigt sie keine Unsicherheiten mehr.
    Sie kann selbst neben einer laufenden Waschmaschine oder in einem Zimmer,
    wo der Fernseher läuft ruhig schlafen.

    Nur das Geschirr anlegen gefällt ihr nicht. Kommen wir mit dem Geschirr in der Hand
    auf sie zu, flüchtet sie und legt sich unter den Küchentisch. Daran arbeiten wir momentan
    und es wird langsam besser.

    Ist das Geschirr angelegt und die Leine dran, läuft sie mit uns mit ohne Probleme.



    Während des Spazierganges gibt es immer mal wieder Situationen, vor denen sie Angs hat.
    Das kann eine hektische Bewegung, ein lautes Geräusch oder ein Gegenstand sein.
    Dann legt sie sich hin und läuft nur mit guten Zuspruch weiter.
    Manchmal bleibt sie auch einfach nur stehen.
    Auch hier arbeiten wir mit ihr und es wird Schritt für Schritt besser.




    Enya ist sehr Neugierig und beobachtet ihre Umgebung genau.
    An der Schleppleine rennt sie gerne mal. Sucht aber immer wieder die Nähe zum Menschen.
    indem sie von alleine zurück kommt oder Blickkontakt hält.





    An einem Rudel Spaziergang hat sie Freude, so schaut sie sich gerne so manches ab.
    Kumpel Barney nimmt ein spontanes Bad in der Pfütze,
    da ist dann Enya auch nicht weit.



    Zuhause kommt sie gut zur Ruhe, dort sucht sie ebenfalls die Nähe zum Menschen und
    liegt immer in deren Nähe. Da zeigt sie kaum Interesse an den Hundekumpels.



    Bis Bald und liebe Grüße von Enya

  5. #5
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard

    Liebe Tagebuchleser,

    Inzwischen ist Enya seit 3 Wochen bei uns im Pflegekörbchen
    und wir sind sehr zufrieden mit ihrer Entwicklung



    Heute waren wir Bekannte besuchen, diese haben selbst auch 2 Hunde.
    Die Zusammenführung verlief super, sie rannte gleich mit denen übers Grundstück.



    Den ihr fremden Menschen nährte sie sich vorsichtig und genoss dann Streicheleinheiten.
    Unsicher wirkte sie nur am Anfang etwas. Sie ist eine kleine Genießerin



    Bei Spaziergängen orientiert sie sich an andere Hunde, aber auch an den Menschen.
    Zum größten Teil bleibt sie an der Seite des Menschen, die Schleppleine ist meistens locker.
    Die Unsicherheiten werden immer weniger und sie legt sich immer weniger hin,
    wenn ihr etwas suspekt ist.






    Wenn Leckerlis verteilt werden, ist sie gerne ganz vorne dabei. Typisch Labbi




    Weiterhin verkriecht sie sich oder legt sich hin, wenn wir ihr das Geschirr umlegen möchten.
    Daran arbeiten wir gerade.

    Bis bald und liebe Grüße von Enya





  6. #6
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard

    Liebe Tagebuchleser,

    inzwischen ist Enya seit 4 Wochen bei uns.
    Sie ist eine ruhige und unkomplizierte Hündin.

    Sie ist schon Glücklich, wenn sie in der Nähe von ihren Menschen sein kann, welche sie streicheln und für sie da sind. Wichtig sind ihr auch ihre Hundekumpels. Von ihnen guckt sie sich vieles ab. Wollen wir mit ihr das Haus verlassen und es ist kein Hund dabei, möchte sie auch nicht raus gehen. Ebenso ist es mit dem Auto fahren.



    Zuhause trägt Enya immer Spielzeug umher. Eigentlich sieht man sie den ganzen Tag mit Ball oder anderen Spielsachen. Wenn man was wirft, rennt sie nicht hinterher, ihr reicht es, wenn sie es rum tragen kann.







    Bei den Spaziergängen zeigt sie sich super, läuft gut an der Leine und bleibt immer in der Nähe.



    Bis bald und liebe Grüße von Enya


  7. #7
    Team - Vermittlungen Avatar von Inutschka
    Registriert seit
    13.07.2019
    Beiträge
    314

    Standard

    Liebe Tagebuchleser,

    Enya ist einfach nur lieb und wahnsinnig kuschelbedürftig



    Wenn wir zb etwas am PC machen, dann legt sie sich bei uns in der Nähe ruhig ab.



    Bis bald und liebe Grüße von Enya

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Lock-LogoDie Verbindung zum Forum erfolgt durch SSL verschlüsselt.
Bitte verwenden Sie deshalb möglichst unsere Möglichkeiten zum Hochladen von Medien (z.B. Bilder). Medien aus externen Quellen bitte ausschließlich mit gesicherter Verbindung (nur "https://").